Fluke
Ermittlung von Energieverschwendung

08.11.2013

Fluke stellt den dreiphasigen Energie-Logger 1730 vor, ein intuitiv bedienbares Messgerät mit Funktionen zum professionellen Erfassen von Energiedaten. Der Logger eröffnet einer größeren Gruppe von Elektrikern oder Technikern aus verschiedenen Bereichen neue Möglichkeiten zur zuverlässigen Energiedatenerfassung, während sich die im Lieferumfang enthaltene Energy Analyze Software sowohl für die Analyse- und Berichtsanforderungen eines Objekt- oder Betriebsleiters, als auch für die erweiterten analytischen Anforderungen eines Ingenieurs eignet. Das Gerät verfügt über höchste Sicherheitsspezifikation der Messkategorien CAT IV 600 V/CAT III 1000 V, es kann direkt über den gemessenen Stromkreis versorgt werden, ohne dass eine zusätzliche Steckdose erforderlich wäre. Für schnelle Datendownloads auf PCs oder herkömmliche Sticks verfügt es über zwei USB-Anschlüsse.

www.fluke.de

BU: Der intuitiv bedienbare Energie-Logger unterstützt Objekt- und Betriebsleiter sowie Elektriker bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Strategien zu Energie- und Kosteneinsparungen.

Bild: Fluke
stats