Romaco Noack
CO2-neutrale Blisterlinie Unity 600

24.03.2020 Die neue Blisterlinie Unity 600 von Romaco Noack zählt zu den Hochleistungsmaschinen für mittlere bis große Chargen. Der Monoblock mit Direkttransfer wurde speziell für querorientierte Blisterformate ausgelegt.

Blisterlinie Unity 600
© Foto: Romaco
Blisterlinie Unity 600
Die Blisterlinie Unity 600 von Romaco Noack wurde als Monoblock mit Direkttransfer konzipiert und speziell für querorientierte Blisterformate ausgelegt. Mit einer maximalen Ausbringung von bis zu 600 Blistern und 400 Faltschachteln pro Minute zählt die Unity 600 zu den Hochleistungsmaschinen für mittlere bis große Chargen. Die äußerst kompakte Linie überzeugt durch ihren sehr geringen Platzbedarf insbesondere im Reinraum für die Primärverpackung. Das modulare Anlagenkonzept besteht aus einer Blistermaschine mit Walzensiegelung und einem kontinuierlich arbeitenden Kartonierer. Je nach Bedarf lässt sich die Unity 600 mit verschiedenen Kartonierern, Track & Trace-Systemen sowie Endverpackungslösungen von Romaco kombinieren.

Die Premiumline aus der Produktfamilie Noack 950 kann mit verschiedenen Produktzuführsystemen konfiguriert werden und ist insgesamt sehr flexibel einsetzbar. Reproduzierbare Parameter, leichte Formatteile und einfache Einstellungen beschleunigen die Durchführung von Format- und Produktwechseln. Exzellente OEE-Werte, geringe Betriebskosten und ein breites Leistungsspektrum zeichnen die Unity 600 von Romaco Noack zudem aus. Die bedienerfreundliche Anlage verfügt außerdem über eine RFID-gestützte Benutzererkennung.

Die Planung zur Instandhaltung und Kalibrierung der Blisterlinie wird durch eine integrierte Service-Anzeige im HMI erleichtert, die automatisch an die nächste empfohlene Inspektion erinnert. Mit dem Service-Paket Remote Assist leistet Romaco zudem Echtzeit-Support unabhängig von der räumlichen Distanz zum Einsatzort der Maschine. Störungen und Fehlermeldungen lassen sich somit schnellstmöglich beheben: sei es mit Call 4 Service, den Smart Glasses oder der Status App.

Auf Anfrage auch klimaneutral erhältlich

Auf Anfrage ist die Unity 600 auch als klimaneutral produzierte Maschine erhältlich. Zu diesem Zweck wird der CO2-Ausstoß ermittelt, welcher durch die Herstellung der Blisterlinie inklusive aller Bauteile verursacht wird. Die berechneten Emissionswerte werden durch die Förderung eines Klimaschutzprojekts kompensiert. Durch den Erwerb eines entsprechenden Gold-Standard-Zertifikats verdient die Unity 600 das Label „CO2-neutral“.

Aktuell ist die Blisterlinie Unity 600 von Romaco Noack am Standort der Romaco Pharmatechnik GmbH in Karlsruhe/Deutschland zu sehen.
stats