Personalie
Christophe Nicoli wird Chief Executive Officer

19.11.2018 SGD Pharma hat die Ernennung von Christophe Nicoli zum neuen Chief Executive Officer (CEO) des Konzerns bekannt gegeben. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Sackhoff an.

© Foto: SGD Pharma

Christophe Nicoli ist eine erfahrene Führungskraft in der internationalen Wirtschaft und verfügt über eine ausgeprägte Erfolgsbilanz bei großen und mittelständischen Unternehmen. Bis zu seinem Wechsel zu SGD Pharma war er bei Riou Glass tätig, einem Hersteller von technischem Glas für den Bau- und Transportsektor. Er entwickelte das Geschäft von Riou erfolgreich weiter, indem er den Fokus auf externes Wachstum, Produktinnovation und Kosteneffizienz legte. Vor Riou war Nicoli 17 Jahre lang bei Lafarge Holcim tätig, einem der größten Hersteller der Welt von Zement und Baustoffen. Er leitete als Länder-CEO (für Brasilien und Venezuela) zudem die Konzerntätigkeiten in den Bereichen Strategie, Marketing und Innovation. Nicoli begann seine Karriere beim französischen Finanzministerium. Er studierte Betriebswirtschaft, Politikwissenschaften und Wirtschaft am Schweizer IMD sowie an der Sciences Po und der ENA in Frankreich.

 

Nicoli, der aus einer Unternehmerfamilie stammt, wird als kundenorientierte und nahbare Führungskraft mit einer Leidenschaft für die Bereiche Strategie und Innovation beschrieben.

stats