Somic
Mechatronischer Fingerprint

19.03.2014

Zur Interpack in Düsseldorf präsentiert das oberbayrische Unternehmen eine kompakte Version, die  gegenüber der 424-Typenreihe einen Leistungssprung von über 50 Prozent offeriert. Die Basis dafür liegt im Somic-Systembaukasten begründet – die gemeinsame Systemplattform für alle individuellen Maschinenvarianten.

In Ergänzung zur Maschinengeneration 424 präsentiert Somic zur Interpack die kompaktere und schnellere Produktfamilie 232. Die Nachfolgegeneration baut sich, wie bei Somic bewährt, gemäß einem mechatronischen Systembaukasten auf, mit dem sich jede Anforderung an eine Verpackungsmaschine realisieren lässt. Mit der modularen Struktur, die systemisch-streng nach Funktionen gegliedert ist, sind verpackungstechnisch kleinere Trays, Faltschachteln und auch Tray-Deckel-Packungen abgedeckt – eine ideale Ergänzung für Produktionslinien aller Art. Dazu trägt auch ein Kartonzuschnitt-Format von max. 500 x 500 mm bei, das der Maschine einen kleineren Grundriss und eine schlankere Maschinensilhouette verleiht.

Von der Bauart ist die 232 FS mit der seit vier Jahren bekannten Endverpackungsmaschine Somic 424 W3 verwandt. Gerade für kleinere Produkte und kleinere Verpackungseinheiten zeigt sich diese Maschinengeneration perfekt gerüstet und passt sich somit ideal dem Gesellschaftstrend zu Singlehaushalten an. Kleinere Abmessungen und ein kleinerer Formatbereich unterscheiden die 232 von der großen Typenreihe 424. Leistungstechnisch toppt diese Innovation den großen Bruder um über 50%, was eine Ausbringleistung von über 100 Kartons/Min. im Doppeltakt dokumentiert. In Sachen Ergonomie sind alle Bedien- und Einstellvorgänge von der Maschinenlängsseite vornehmbar. Der Schaltschrank wurde auf Sichtniveau mit Maschinenrahmen bündig integriert.

Alle typischen Attribute, die eine Somic-Verpackungsmaschine kennzeichnen, finden sich bei der 232 wieder. Architektur und systemische Standardisierung prägen jede Anlage von Somic. Damit werden höchste Anforderungen an die Flexibilität, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit realisiert, die mit der mechatronischen Unternehmensphilosophie unmittelbar verbunden sind.


BU: Somic 232- Sammelpackmaschine für Faltschachteln

Bild: Somic

www.somic.de
stats