Smurfit Kappa
Platz 1 bei Innovationswettbewerb

03.06.2014

© Foto: Smurfit Kappa
Mit einer neuartigen Lautsprecherverpackung hat Smurfit Kappa den 1. Preis beim Innovationswettbewerb "Goldene Welle" vom Verband der Wellpappen-Industrie (VDW) gewonnen. In der Kategorie "Lagerung und Transport" überzeugte die einteilige Lösung durch hohe Schutzfunktion, einfache Anwendung und Modularität. Intelligent angelegte Polsterungen, so genannte Krempeltrays, sorgen bei ihr für zusätzliche Stabilität und sichern den Inhalt gegen Verrutschen. Beschädigungen durch Stöße sind nahezu vollständig ausgeschlossen. Die Verpackung kann zwei Lautsprecher mit unterschiedlichen Einbauhöhen aufnehmen.

Die im Werk Neuburg von Steffen Munninger entwickelte Verpackung wird aus nur einem einzigen Zuschnitt hergestellt. Sie löst sonst übliche Lösungen ab, die zusätzliche Teile oder sogar zusätzliche, umweltkritische Materialien wie Schaum oder Folie benötigen. Die Einteiligkeit erleichtert den Verpackungsprozess und senkt den Platzbedarf bei Transport und Lagerung, da weniger Palettenplätze nötig sind. Damit verbunden sind Kostenersparnisse und eine verbesserte CO2-Bilanz. Die modulgerecht für den Containerversand gelieferte Verpackung, bei der mehrere Materiallagen schützen und tragen, ist zugleich so stabil, dass sie selbst den Anforderungen eines Überseetransports standhält.

Der Verband der Wellpappen-Industrie zeichnet in seinem Innovationswettbewerb "Goldene Welle" alle zwei Jahre herausragende Neuentwicklungen der Branche aus. In den zwei Leistungsgruppen Lagerung/Transport und Verkaufsförderung werden jeweils drei Sieger geehrt.

www.smurfitkappa.de


BU: Die Smurfit Kappa Lautsprecherverpackung ist Gewinner der Goldenen Welle 2014.

Foto: Smurfit Kappa
stats