SSI Schäfer
Intralogistik zum Anfassen

30.03.2016

Am Tag der Logistik am 21. April öffnet SSI Schäfer an sieben Standorten seine Türen. In Betzdorf, Burbach, Bremen, Dortmund und Giebelstadt sowie in Graz und Friesach bei Graz können Besucher einen Blick hinter die Kulissen moderner Intralogistik werfen.

„Nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen im letzten Jahr möchten wir Besuchern erneut die Möglichkeit geben, sich ein persönliches Bild von den Produkten, Lösungen und der Intralogistik des Marktführers zu machen und uns als Arbeitgeber kennen zu lernen“, so Klaus Tersteegen, Geschäftsführer bei SSI Schäfer.

In Betzdorf und Burbach werden die Logistikzentren von SSI Schäfer geöffnet und bei geführten Rundgängen Logistikprozesse vom Wareneingang über Kommissionierung und Lagerung bis hin zum Warenausgang gezeigt. Während in Bremen und Dortmund ausgewählte Lösungen von SSI Schäfer vorgestellt werden, besteht in Giebelstadt die Möglichkeit, an einer Führung durch das hauseigene Technologiezentrum teilzunehmen. In Graz und Friesach bei Graz können die Teilnehmer die Live-Vorführung einer Logistikanlage erleben.

www.ssi-schaefer.de


BU: Am Tag der Logistik öffnet SSI Schäfer seine Türen an sieben Standorten in Deutschland und Österreich.

Bild: SSI Schäfer
stats