Pro Carton ECMA Award 2015
Die Finalisten

19.08.2015 Ein großartiger Wettbewerb geht in die letzte Runde: Die Jury war in diesem Jahr überwältigt von der Qualität der Einreichungen. Besonders breiten Raum nahm diesmal Karton in seiner Rolle als nachhaltigstes Verpackungsmaterial ein. Mehr denn je brillieren Faltschachteln nicht nur durch ihr Design, sondern auch durch ihre Convenience und die perfekte Abstimmung auf Marketing und Markenbotschaft. Am 10. September werden die Awards 2015 im festlichen Rahmen der Award-Gala auf dem ECMA-Kongress in Bukarest verliehen.

© Foto: Pro Carton
Das Thema, wie andere Materialien durch Karton ersetzt werden können, stand bei zahlreichen Teilnehmern im Vordergrund. Auffallend waren einige Entwicklungen im strukturellen Design, die neue Nutzungsbereiche und Marktsegmente eröffnen. Viele Verpackungen fordern einen interaktiven Umgang heraus – funktional, spielerisch, kommunikativ.

Die Jury unter Vorsitz von Satkar Gidda (SiebertHead, Design) konnte diesmal zwei hochkarätige neue Jurorinnen begrüßen: Lotte Krekels von Carrefour brachte ihre Handelserfahrung ein und Susanne Lippitsch ihre Expertise im strukturellen Design. Hinzu kamen zwei Juroren aus der Markenartikelindustrie – Stan Akkermans (Mars) und Wilfried Duivenvoorden (Unilever). Peter Klein Sprokkelhorst wies als Berater der Jury auf die technischen Feinheiten der eingereichten Konzepte hin.

Besonders beeindruckt war die Jury von den Einreichungen in den Bereichen „Beauty & Cosmetics“ sowie „Food“, auch in anderen Kategorien gab es überzeugende Ideen, die vorher noch nie so gezeigt wurden. Viele gelungene Beispiele unterstreichen, dass gutes Design nicht unbedingt kompliziert sein muss. „Wenn ein hervorragendes Konzept mit den Anforderungen von Produktion, Distribution, Handel und vor allem der Konsumenten harmoniert, entsteht etwas wirklich Kraftvolles“, so der Vorsitzende Satkar Gidda.

Hier ein Überblick über die Finalisten in sieben Hauptkategorien, aus denen die Gewinner der Kategorien sowie der „Carton of the Year“ und die Awards „Most Innovative“ und „Sustainability“ ausgewählt werden.

Finalisten

Beauty & Cosmetics

- Natürlicher Luxus: Ambuja
- Edle Erscheinung: Hyaluron cosmetic series
- Doppelte Botschaft: K.T.K Skincare
- Filigrane Raffinesse: Lace Rose Box
- Runde Sache: Müller Soft Star Tissue

Beverages

- Neues Branding: Fancy beermats
- Weihnachtliches Wow: Glenmorangie Festive Year-End-Carton
- Edle Qualität: Nardini Grappa e Distillati
- Familienanschluss: YO Syrup Carton Sleeve

Confectionery

- Tradition und Moderne: Cadbury Heroes & Roses
- Karton spielerisch: Gems Play Pack
- Genussvolle Verbindung: Hofbauer & Schlumberger Collection
- Für besondere Stunden: Kägi Classic Minis

Healthcare & Pharmaceuticals

- Ganzheitliche Perfektion: Endocare Tensage Concentrate + Innere Werte: Multipack for Clinical Trials
- Ungebremster Kinderspaß: tetesept
- Edle Sicherheit: Zeramex

Food

- Leichter Genuss: Apetit Ruoka
- Auffallende Eleganz: Boffard Intenso
- Macht Appetit: Fazer Alku new mill products
- Neues Denken: Free-range eggs García Puente
- Große Wirkung: Knorr Main Course
- Schlank und gesund: Spar Vital Knabberfrüchte

Non-Food

- Lebenskunst: Davidoff Black GlideTec (for Armenia)
- Der Wohlfühl-Faktor: Item m6
- Natürlicher Look: : Para’Kito Präsentationsverpackung
- Klares Profil: Shower-head packaging, Bath shower-head kit packaging

Volume Markets

- Perfekte Verbindung: Hybric Tray – Auchan salads
- Knuspriger Klassiker: It’s Just … My Box of Great British Fish & Chips
- Kompakte Convenience: Menu Box for Air Lines
- Natur pur: Vario-Tray for round fruits

Die Preise werden auf der Award Gala am 10. September im Rahmen des ECMA-Kongresses in Bukarest verliehen. Um Mitternacht werden alle Ergebnisse auf www.procarton.com veröffentlicht: mit kurzen Videos von den Diskussionen der Jury zu den einzelnen Kategorien, mit Fotos und Kommentaren der Jury sowie mit den Erfolgsstorys.


www.procarton.com

BU: Fancy beermats

Foto: Pro Carton
stats