Mondi lanciert Label für nachhaltige Wellpappe

07.01.2015

© Foto: Mondi Containerboard
Im Rahmen seines Verpackungsworkshops auf der Fruit Logistica präsentiert Mondi Containerboard diesmal “aqua protec”. Das neue Markenlogo steht für nachhaltige, qualitativ hochwertige Verpackungslösungen mit ProVantage Aqua Papiersorten. Der Workshop findet am Donnerstag, den 5. Februar 2015, um 14:45 Uhr im Tech Stage Forum des Ausstellungszentrums statt. Unter dem Motto „Verpackungen auf Papierbasis: Wie profitiert mein Unternehmen?“ stellt Mondi in dem Seminar Studienergebnisse vor und gibt interessante neue Einblicke in nachhaltige, wasserbeständige Papiersorten.

Mit “aqua protec“ können Hersteller Wellpappenverpackungen mit einem Qualitäts- und Nachhaltigkeitslogo versehen. Dieses hebt die Wasserbeständigkeit der Produkte hervor und garantiert, dass in den Kartons die umweltfreundlichen Papiersorten ProVantage Kraftliner Aqua und/oder Fluting Aqua verarbeitet wurden.

Florian Stockert, Sales & Marketing Director Containerboard bei Mondi Europe & International, sagt: „Wir freuen uns, den Launch von ‚aqua protec‘ bekanntzugeben. Das neue Markenlogo ist ein klares Unterscheidungsmerkmal für Wellpappenverpackungen und weist darauf hin, dass diese bis zu drei Tage wasserbeständig sind. Außerdem zeigt es auf den ersten Blick die ökologischen Vorteile des jeweiligen Produkts. Somit unterstützt die Marke unsere Kunden dabei, umweltfreundliche Verpackungen anzubieten, denn Wellpappenverpackungen mit dem ‚aqua protec‘-Logo enthalten keinerlei Paraffin.”

Während des Verpackungsworkshops gibt Mondi außerdem Einblick in eine umfangreiche Studie, die eine externe Agentur kürzlich durchgeführt hat. Die Untersuchung mit dem Titel „Corrugated Boxes and Sustainable Development Requirements” liefert interessante Antworten auf die Frage, welche Anforderungen Erzeuger, Händler und Betreiber von Wellpappenanlagen an eine umweltfreundliche Verpackung haben.

Der 45-minütige Workshop richtet sich an Erzeuger, Groß- und Einzelhändler, Mitarbeiter aus Fachbereichen für nachhaltige Entwicklung, Verpackungsdesigner und alle Besucher, die an nachhaltigen Verpackungslösungen interessiert sind. Anmeldungen können online unter www.mondigroup.com/products/desktopdefault.aspx/tabid-2002/ vorgenommen werden. Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Der Workshop wird auf Englisch abgehalten und ins Französische, Deutsche, Italienische und Spanische übersetzt.

Mondi Containerboard nimmt zum fünften Mal als Austeller an der Fruit Logistica in Berlin teil. Gemeinsam mit dem Geschäftsbereich Mondi Corrugated Packaging präsentiert das Unternehmen vom 4. bis 6. Februar 2015 sein umfangreiches Portfolio an Stand D-17 in Halle B des neueröffneten City Cube Berlin. Besucher können sich hier über 12 hochfunktionale Papiersorten für umweltfreundliche Obst- und Gemüseverpackungen informieren.


Online-Workshop-Registrierung:

http://www.mondigroup.com/products/desktopdefault.aspx/tabid-2002/


Über Containerboard

Mondi Containerboard, ein Business Segment der Division Europe & International, ist ein wichtiger internationaler Anbieter von Wellpappenrohpapier aus Primärfasern und Altpapier. Mit fünf Produktionsstandorten und einem starken Verkaufs- und Logistiknetzwerk ist Mondi Containerboard gut positioniert, um den Kunden eine große Auswahl an Wellpappenrohpapieren anzubieten. Eines der Hauptziele von Mondi ist es, Rohstoffe verantwortungsvoll und umweltschonend zu nutzen, um die Kundenbedürfnisse umfassend zu erfüllen und gleichzeitig das Abfallvolumen zu reduzieren.


Über Mondi

Mondi ist ein internationales Verpackungs- und Papierunternehmen, das Produktionsstätten in 30 Ländern unterhält und rund 24.000 Mitarbeiter beschäftigt. 2013 erzielte Mondi einen Umsatz von € 6,5 Milliarden und eine Kapitalrendite (ROCE) von 15,3 %. Die Kernmärkte liegen in Zentraleuropa, Russland, Amerika und Südafrika.

Die Mondi Gruppe ist entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Verpackungs- und Papierherstellung tätig – vom Management ihrer eigenen Wälder und der Erzeugung von Zellstoff und Papier (einschließlich Verpackungspapier und ungestrichener Feinpapiere) über die Veredelung von Verpackungspapier für Wellpappeverpackungen und Industriesäcke bis hin zur Entwicklung von Beschichtungen und Release Linern. Mondi bietet außerdem innovative Konsumgüterverpackungen sowie hoch entwickelte Folien und Komponenten für Hygieneprodukte an.

Mondi ist ein zweifach börsennotiertes Unternehmen. Mondi Limited ist an der Börse von Johannesburg (JSE Ltd) unter dem Tickercode MND erstnotiert, während Mondi plc im Premiumsegment der Londoner Börse unter dem Tickercode MNDI gelistet ist. Mondi’s Leistungen und sein verantwortungsvoller Zugang zu guten Geschäftspraktiken sind durch die Aufnahme in die Indizes FTSE4Good Global, FTSE4Good Europe und FTSE4Good UK der FTSE4Good-Indexreihe (seit 2008) sowie in den Socially Responsible Investment (SRI) Index der Johannesburger Börse (seit 2007) anerkannt.




www.mondigroup.com

BU:  Das neue Markenlogo "aqua protec" von Mondi Containerboard steht für nachhaltige, qualitativ hochwertige Wellpappenverpackungen.

Foto: Mondi Containerboard
stats