Metsä Board zeigt "Zanlabel"-Sortiment

10.11.2014

© Foto: Metsä Board
Metsä Board Zanders präsentiert sein neues Etikettenpapier-Sortiment "Zanlabel" auf der BrauBeviale 2014 in Nürnberg, der Fachmesse für Getränketechnologie. „Zanlabel wurde speziell für Getränke, Lebensmittel und Konsumgüter entwickelt und bietet dank der zweifach gestrichenen Oberfläche alles, was die Kunden von einem hochwertigen Etikettenpapier erwarten: ein exzellentes Druckbild, gute Eigenschaften bei der Weiterverarbeitung - und vor allem ist es vielseitig einsetzbar“, sagt John Tucker, Vice President of Sales & Marketing bei Metsä Board Zanders. Das Papier eignet sich als Nassleimetikett für Einweg-, Mehrweg- und PET-Flaschen ebenso wie als Etikett für Food- und Non-Food-Behälter. Auch für Banderolen sowie als Kaschiermaterial lässt sich das neue Zanlabel-Sortiment einsetzen.

Mit dem Relaunch von Zanlabel reagiert Metsä Board Zanders auf die steigende Nachfrage nach einem qualitativ hochwertigen, aber gleichzeitig kosteneffizienten Etikettenpapier. „Die extra glatte Oberflächenbeschaffenheit sorgt für hervorragende Druckergebnisse. Und die optimierten Laufeigenschaften in der Abfüllanlage ermöglichen höchste Maschinengeschwindigkeiten“, beschreibt Tucker die Vorteile der neuen Zanlabel-Etiketten. Erhältlich sind sie in einer nicht nassfesten (NWS), leicht nassfesten (LWS) und nassfesten (WS) Version in Grammaturen zwischen 70 und 100 g/m². Das komplette Zanlabel-Sortiment ist FSC-zertifiziert und erfüllt damit höchste Umweltstandards.

Um die Vorteile der neuen Etikettenpapiere besser zu veranschaulichen, hat Metsä Board Zanders ein Kollektionsbuch von Zanlabel aufgelegt. Es enthält Papiermuster in allen Grammaturen und Druckbeispiele in Form von aufwendig gestalteten Etikettenmustern. „Damit können sich unsere Kunden einen optischen und haptischen Eindruck vom jeweiligen Papier verschaffen“, so Tucker. Zudem zeigen Displays am Messestand beispielhaft Druckbild und Veredelungen.

Mit dem Relaunch von Zanlabel bietet Metsä Board Zanders zusammen mit dem gussgestrichenen Premium-Etikettenpapier Chromolux eine große Auswahl an Etikettenpapieren für jede Anwendung. „Chromolux Etikettenpapiere sind eine erstklassige Wahl, die eine Vielzahl an Oberflächen und Beschichtungen für Premium-Konsumgüter bieten. Zanlabel ist eine hochwertige und kostenbewusste Lösung. Jetzt haben wir eine enorme Auswahl und sind ein „One-Stop-Shop“ für Lösungen im Bereich Etikettenpapier“, sagt Tucker.

Zanlabel präsentiert sich auf der BrauBeviale in Halle 4A / Stand 4A-512.



Metsä Board

Metsä Board ist führender europäischer Hersteller von Frischfaserkarton, weltweit führender Anbieter von gestrichenem White Top Kraftliner und ein bedeutender Papierlieferant. Das Unternehmen bietet Premium-Lösungen für Verpackungs-, Grafik- und Bürozwecke. Das weltweite Vertriebsnetz des Unternehmens beliefert Hersteller von Markenkonsumgütern und Wellpappe, Druckereien, Großhändler und Lieferanten von Bürobedarf. Metsä Board ist Teil der Metsä Group und an der NASDAQ OMX Helsinki gelistet. 2013 belief sich der Umsatz von Metsä Board auf 2,0 Milliarden Euro. Metsä Board beschäftigt etwa 3.100 Mitarbeiter.

Metsä Group

Metsä Group ist ein verantwortungsvoller Forstindustriekonzern, dessen Produkte hauptsächlich aus nachwachsenden und nachhaltig angepflanzten skandinavischen Hölzern hergestellt werden. Der Schwerpunkt der Metsä Group liegt auf Tissue und Kochpapieren, Konsumgüterverpackungen aus Karton, Zellstoff, Holzprodukten und Holzbeschaffung. Ihre qualitativ hochwertigen Produkte vereinen nachwachsende Rohstoffe, Kundenorientierung, nachhaltige Entwicklung und Innovation. Metsä Group erzielte 2013 einen Gesamtumsatz von 4,9 Milliarden Euro und beschäftigt etwa 11.000 Mitarbeiter. Der Konzern ist in rund 30 Ländern vertreten. Metsäliitto Cooperative ist der Mutterkonzern der Metsä Group und befindet sich im Besitz von circa 123.000 finnischen Forstbesitzern.


www.zanders.com
www.metsaboard.com

BU: Um die Vorteile der neuen Etikettenpapiere besser zu veranschaulichen, hat Metsä Board Zanders ein Kollektionsbuch von Zanlabel aufgelegt.

Foto: Metsä Board
stats