Ligna 2015
Kostenfreies Gastticket

27.04.2015 Vom 11.-15. Mai 2015 findet in Hannover wieder die Ligna, die führende Weltleitmesse für die holzverarbeitende Industrie, statt. Die Technischen Fachzeitschriften der dfv-Mediengruppe sind dort in diesem Jahr erstmalig mit der Sonderschau Marktplatz Fibers in Process@Ligna in der Halle 13, Stand D 10 vertreten.

© Foto: Deutsche Messe AG
Auf der Hightech-Messe Ligna geht es um die Zukunft der Produktion unter den Stichworten Effizienz und Vernetzung. Ganze Fertigungslinien werden live vorgeführt. Das ist weltweit einzigartig und nur auf der Ligna zu sehen: Die vernetzte Produktion auf dem Weg zur Industrie 4.0 wird hautnah erlebbar.

Diese Entwicklung wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette und damit auch auf die Papier- und Zellstoffindustrie aus. Die erstmalig auf der Ligna stattfindende Sonderschau Marktplatz Fibers in Process@Ligna ist eine Plattform für den Technologietransfer zwischen diesen Bereichen und bildet die Schnittstelle zwischen Holz und Papier/Zellstoff/Verpackung. Unternehmen präsentieren Prozesse und Technologien aus der Papier- und Zellstoffbranche, die auch relevant für die holzverarbeitende Industrie sind. Außerdem werden Materialien und Werkstoffe aus Papier-, Holz- und Zellstofffasern vorgestellt, die innovative Varianten der Wertschöpfungskette des Rohstoffs Holz präsentieren.

Ein zentraler Bestandteil des Marktplatz Fibers in Process@Ligna ist die Trendlounge mit einem spannenden Vortragsprogramm. Im Mittelpunkt steht der Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Branchen. Das interaktive Format der Vorträge lässt Platz für Fragen und Diskussionen.

Für das kostenfreie Gastticket im Wert von 36 € registrieren Sie sich bitte hier.


www.ligna.de

BU: Ligna 2015: Weltmarkt der technischen Innovationen

Foto: Deutsche Messe AG
stats