Europäische Milch in Asien und Afrika gefragt

20.05.2014 Asien hat Durst. Vor allem Milch- und Milchprodukte werden im bevölkerungsreichen Asien immer beliebter. Allen Ländern voran steht dabei derzeit China. Um den wachsenden Milchdurst der Asiaten zu löschen, sind Exporte aus Europa gefragt. Denn dort ist Milch in reichlicher Menge vorhanden und steht für eine hervorragende Qualität und höchste Produktsicherheit. Für das Exportgeschäft nach Asien zählt jedoch nicht nur bei der Milch Spitzenqualität – auch die Verpackung muss qualitativ überzeugen. Dabei punktet die aseptische Kartonpackung mit einem vorteilhaften Gesamtpaket.

„Seit 2011 ist bei unseren europäischen Milchkunden die Zahl der für den asiatischen Markt bestimmten UHT-Milchprodukte in unseren Verpackungen um das Sechsfache gestiegen“, ...
Dieses Angebot ist nur registrierten Nutzern zugänglich.
Jetzt kostenlos registrieren, um den gesamten Artikel lesen zu können!
Kostenlos Registrieren
Login für registrierte Nutzer
stats