Bücher zur Gestaltung mit Papier und Karton

02.06.2014

© Foto: Pro Carton
Zur kreativen Gestaltung mit Papier und Karton stellt Pro Carton zwei Bücher mit Arbeiten verschiedener Künstler vor und zeigt einige besonders beeindruckende Werke, die zugleich Anregungen für neue Entwicklungen liefern können. Die Bücher "Papercraft" und "Papercraft 2" bieten eine umfassende Einsicht in das  kreative Potenzial des Materials und zeigen, wie Papier und Karton die Fantasie heutiger Designer und Künstler beflügeln.

Die bekannteste Technik, Origami, gibt es bereits seit Jahrhunderten, moderne Fortschritte in der Mathematik erlauben immer komplexere Faltmuster. In einer Zeit, in der alles digitalisiert wird, gewinnen Papier und Karton ein ganz neues Profil als Gegengewicht zur unendlichen Anpassungsfähigkeit bit-basierter Reproduktion. Herausgeber Robert Klanten: "Papier und Karton sind zweifellos die wichtigsten Materialien unserer Zivilisation. Heute erleben diese Materialien unter jungen Künstlern und Designern so etwas wie eine weltweite Renaissance als experimentelle Stoffe für Design. Angesichts der umfassenden Sehnsucht der Gesellschaft nach Authentizität, nach der persönlichen Note in der massenproduzierten Perfektion, begrüßen die großen Marken Kommunikationsmaßnahmen auf der Grundlage von Papier und Karton als kreative Möglichkeit, ihr eigenes Produkt von der Konkurrenz zu differenzieren."

Ungewöhnlich kreative Arbeiten wie diese zeigen, was mit dem Material Karton machbar ist, sie geben Ideen und Anregungen zur Entwicklung neuer struktureller und grafischer Designideen. Ein vergleichbares Beispiel war schon der Carton-Smart, Preisträger des Pro Carton ECMA Awards 2011.

www.procarton.com


BU: Clemens Behr, in: Papercraft 2

Foto: Pro Carton
stats