Brigl & Bergmeister
Golden Label Award für Etiketten

29.03.2016 Am Mittwoch, dem 16. März wurde im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See der Golden Label Award verliehen. Die Jury – zusammengesetzt aus den Fachbereichen Design & Konzeption sowie Drucktechnik & Etikettierung - bewertete beinahe 100 Etiketten und prämierte 12 Gewinner in vier Kategorien.

Im Zuge eines Online-Votings wurden über 1.000 Stimmen abgegeben, von denen über ein Drittel auf den Erstplatzierten entfiel. Den Publikumspreis erhielt ein Flüssigwaschmittel von Omo.

Erstmals fand die Verleihung des Golden Label Awards in Kombination mit der International Label Conference statt. In Anlehnung an die Themen der Konferenz legte der Veranstalter Brigl & Bergmeister eigenen Aussagen zufolge besonderes Augenmerk auf eine nachhaltige und umweltfreundliche Gestaltung des Events. Diesem Engagement wurde mit der Zertifizierung als Green Meeting Rechnung getragen.

Die Gewinner zeichnen sich durch herausragende Leistungen in den Bereichen Produktdesign, Etikettendesign, technische Umsetzung, Marketing und Nachhaltigkeit aus und zeigen exemplarisch die vielfältigen Möglichkeiten hinsichtlich der Verpackungsgestaltung in der CPG-Industrie auf.

Unter folgendem Link können die Gewinner des Golden Label Award eingesehen werden: www.goldenlabelaward.com/deutsch/die-gewinner

www.brigl-bergmeister.com


BU: In diesem Jahr fand erstmals die Verleihung des Golden Label Awards in Kombination mit der International Label Conference statt

Bild: Brigl & Bergmeister
stats