Apex
Neues Web Experience Center bei Apex International

31.08.2015 Umfangreiche Informationen rund um Raster- und Dosierwalzen sind es, was Apex Internationals Kunden, Industriepartner und andere Besucher auf der Website des Unternehmens suchen. Daher freuen wir uns, ab 24. Juli unsere neue, noch informativere Website vorstellen zu dürfen, ein echtes Wissens- und Erfahrungscenter, das Besucher einerseits mit vielfältigen Informationen versorgt und ihnen andererseits einen schnellen Zugang zu Apex bietet, ganz gleich ob es um ein individuelles Angebot, die Registrierung für den Newsletter oder die Anfrage für die kostenlose Beurteilung des eigenen Rasterwalzeninventars geht.

© Foto: Apex Europe B.V.
“Es ist uns sehr wichtig, für unsere Kunden und Industriepartner eine Plattform zum digitalen Austausch zu schaffen“, so Doug Jones, VP Marketing bei Apex International. „Unser Ziel war es, Besuchern einfach und schnell Zugang zu relevanten Information rund um Apex und die Industrie in der wir tätig sind zu bieten. Darüber hinaus soll es Besuchern leichter gemacht werden, uns schnell und auf vielfältige Wege zu kontaktieren. Die Website ist ein Teil der verbesserten digitalen Präsenz von Apex, die wir entwickelt haben.“

Während die Website einen komplett neuen Look erhalten hat, ist die Webadresse unverändert geblieben: www.apex-groupofcompanies.com  Die Internetpräsenz des Unternehmens steht auch weiterhin auf Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch zur Verfügung.

Apex kündigt außerdem einen ganz neuen Twitter Account an: @apexanilox. Hier sollen künftig kurze, relevante Informationen aus der Druckindustrie sowie Erfolgsgeschichten von Apex Kunden vorgestellt werden.

Über Apex
Apex International mit Hauptsitz in Hapert, Niederlande, ist Weltmarktführer in der Herstellung von Raster- und Dosierwalzen für die flexographische Industrie. Weltweit beschäftigt das Unternehmen über 300 Mitarbeiter und bedient mehr als 5.000 aktive Kunden aller Industriezweige (Wellpappe, Flexible Verpackungen, Etikettendruck, Offset und Beschichtungsanwendungen). Apex verfügt über fünf Produktionsstätten und sieben zentrale Verkaufsorganisationen auf verschiedenen Kontinenten, sodass Kunden jederzeit ein lokaler Ansprechpartner zur Verfügung steht, bei gleichzeitig internationaler Ausrichtung des Unternehmens.


www.apex-groupofcompanies.com

BU: Die Apex Europe B.V. stellt ihre neue Internetpräsenz vor.

Foto: Apex Europe B.V.
stats