20 Jahre Lenze in Tarnów

05.09.2016 Der Produktionsstandort in Tarnów (Polen) feiert sein zwanzigjähriges Bestehen: Das 1996 gegründete Werk gilt als wichtiger Produktions-standort für die mechanische Bearbeitung in der Lenze-Gruppe. „160 Mitarbeiter sind am Standort beschäftigt, an dem mechanische Komponenten für Getriebe produziert und Getriebemotoren montiert werden. Und das für die Lenze-Gruppe, “ erklärt Thomas Riegel, Geschäftsführer der Lenze Operations GmbH. Lenze ist ein weltweit agierender Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik mit Hauptsitz in Aerzen, Deutschland.

© Foto: Lenze
Lenze verfügt weltweit über elf Produktionsstandorte, neben Polen sind es unter anderem Deutschland, Italien, Frankreich, China, USA und Indien. Der Standort Tarnów blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück: „Wir sind auf einer Fläche von 1.000 qm gestartet und über die Jahre dynamisch gewachsen. Heute produzieren wir auf über 7.000 qm“, führt Riegel aus. Der Erfolg spiegelt sich auch in zahlreichen Auszeichnungen wieder, die Lenze Tarnów in den letzten Jahren erhalten hat: So zum Beispiel den „Forbes Diamanten 2016“, den Titel „Investor des Jahres 2014“ oder die Auszeichnung „Business Gazelle“ im den Jahren 2013 und 2015. Lenze ist in Polen zudem seit über 20 Jahre erfolgreich mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft vertreten.

www.lenze.com


BU: Der Lenze-Standort in Tarnów feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubi-läum.

Foto: Lenze


 
stats