European Carton Excellence Award
Die ausgezeichneten Verpackungsdesigns

26.09.2018 Herausragendes Design und funktionale Verpackungslösungen standen gestern Abend beim 22. European Carton Excellence Award im Rampenlicht. Die Gewinner wurden während der ECMA Congress Award Gala, die im Haus der Rigaer Lettischen Gesellschaft stattfand, einem internationalen Publikum, das aus den branchenweit führenden Verpackungs- und Designfachleuten bestand, bekanntgegeben.

Alle Gewinner
© Foto: Pro Carton
Alle Gewinner

Van Genechten Packaging gewann die höchste Auszeichnung „Carton of the Year 2018“ für seine „Moët 6 Mini Moët-Verpackung“ mit sechs Mini-Flaschen Moët Imperial und sechs goldenen Mini-Champagnergläsern. Die Verpackung aus Karton von BillerudKorsnäs wurde von den Preisrichtern wie „das Öffnen einer Schatzkiste“ beschrieben. Die Jury war von der Produktpräsentation wie auch der internen Struktur der Schachtel mit dem kräftigen Schriftzug begeistert. Die Schachtel wurde designt, um sicherzustellen, dass jede Flasche Moët Imperial perfekt positioniert und geschützt ist, ist leicht zu transportieren und ermöglicht den Verbrauchern, sie auch als Eiskübel zu verwenden, sodass das Produkt kalt und trinkfertig bleibt.
 

Carton of the Year Gewinner, Moët 6 mini Moët pack © Foto: Van Genechten Packaging
Carton of the Year Gewinner, Moët 6 mini Moët pack

Während er über die hochkarätigen Beiträge sprach, sagte Satkar Gidda von der internationalen Markenberatungsagentur SiebertHead und Vorsitzender der Jury: „Ich kann Ihnen sagen, dass die Jury in jeder Kategorie Designs, Konstruktionen, Strukturen und Grafiken gesehen hat, die wirklich eine Wirkung erzielen und Karton weit vor jedem anderen Material platzieren.“
 
Während der Zeremonie wurden auch die innovativsten Verpackungen in neun verschiedenen Kategorien ausgezeichnet: Süßwaren, Trockene Lebensmittel und Getränke, Fast Food, Tiefgefrorene und gekühlte Lebensmittel, Gesundheitswesen und Pharmazie, Innovatives Material, Luxusgüter, Non-Food und Save the Planet.
 
Indem sie die Vielseitigkeit von Karton als nachhaltiges, biologisch abbaubares und recycelbares Verpackungsmaterial demonstrierten, wurden Van Genechten Packaging und Billerud Korsnäs auch mit dem Save the Planet Award für ihre Flat Skin-Verpackungsschalenlösung ausgezeichnet. Diese Lösung reduziert die Verwendung von Kunststoff um 75 % im Vergleich zu vorhandenen Kunststoffschalenlösungen und bietet eine umweltfreundliche und attraktive Möglichkeit der Präsentation von frischen Lebensmitteln. Die Lösung wurde auch für Haltbarkeit und Nachhaltigkeit ausgezeichnet, da sie eine integrierte Recycling-Lasche enthält, mit der die Verbraucher leicht die Materialien für das Recycling trennen können.
 
Save The Planet Gewinner, Flat Skin © Foto: Van Genechten Packaging
Save The Planet Gewinner, Flat Skin

Beim Public Award konnte die Öffentlichkeit über den Sieger entscheiden. Die Wahl fiel auf den türkischen Kartonverarbeiter Omaks Packaging und den skandinavischen Kartonhersteller Stora Enso, die für ihre Starskin-Gesichtsmaskenverpackung ausgezeichnet wurden.
 
Während er über die Auszeichnungen sprach, fügte Horst Bittermann, Präsident von Pro Carton, hinzu: „Die Gewinner und Finalisten des European Carton Excellence Award haben die Bandbreite an kreativen und nachhaltigen Lösungen, die Karton bieten kann, deutlich demonstriert. Ich bin in jedem Jahr von dieser erfolgreichen Branchenveranstaltung beeindruckt.“

Eine vollständige Liste der Gewinner des 22. European Carton Excellence Awards finden Sie hier:

  • Carton of the Year: Moët 6 Mini Moët-Verpackung von Van Genechten Packaging
  • Public Award: Starskin-Gesichtsmasken von Omaks Packaging
  • Süßwaren: Booja-Booja Six Truffle Packs – The Rainbow Collection von Coveris
  • Trockene Lebensmittel und Getränke: Simply Cook von The Alexir Partnership
  • Fast Food: Pop Up Cup von Snel
  • Tiefgefrorene und gekühlte Lebensmittel: Zoe & Zazu-Ziegenkäseverpackung von Model
  • Gesundheitswesen und Pharmazie: Berlin-Chemie, Menarini – Mezym von RLC Packaging Group
  • Innovatives Material: Modified Atmosphere (MA)-Lebensmittelschale von Rapid Action Packaging (RAP)
  • Luxusgüter: Jean Leon – Vintage Retro Suitcase von Grafopack
  • Non-Food: Inkanto von Posson Packaging
  • Save The Planet: Flat Skin von Van Genechten Packaging
stats