Dewit Plastics teilweise übernommen
Deckel und Tragegriffe für United Caps

Donnerstag, 01. Juni 2017 United Caps hat den Geschärftsbereich für Deckel, Verschlüsse und Tragegriffe von Dewit Plastics übernommen.

Auch der Bereich für Kindersicherungen wird von United Caps übernommen.
© Foto: United Caps
Auch der Bereich für Kindersicherungen wird von United Caps übernommen.

Dazu gehören auch Schraubverschlüsse mit Originalitätsschutz (TE) und Kindersicherung (CRC) sowie Tragegriffe für große Behälter. Sein Spritzguss- und Tiefzieh-Geschäft wird Dewit Plastics fortführen. Die Übernahme erweitert die Angebotspalette von United Caps. Es wird davon ausgegangen, dass die Transaktion Ende Mai 2017 abgeschlossen ist.

„Wir freuen uns, unser bereits breites Portfolio um diese neuen Produkte erweitern zu können“, sagt Benoît Henckes, CEO. „Mit der neuen Technologie und Kompetenz von Dewit Plastics können wir uns besser als zentraler Ansprechpartner für Deckel, Verschlüsse und jetzt auch Tragegriffe positionieren.“ United Caps wird die übernommenen Produktionskapazitäten in den kommenden Wochen in sein Werk in Hoboken, Belgien, integrieren.

„Wir freuen uns, dass die Experten von United Caps diesen Teil unseres Geschäfts übernehmen werden“, sagt Alain Cap, Inhaber von Dewit Plastics. „Damit sind unsere Kunden für diese Produkte in guten Händen und wir können uns stärker auf unser Kerngeschäft im Bereich Spritzguss und Tiefziehen konzentrieren.“

stats