Strahlend mit allen Sinnen
Metallic-Effekt trifft Sappi-Zellstoffkarton

Dienstag, 06. Februar 2018 Der Spezialpapierhersteller Sappi und der Effektpigmenthersteller Eckart präsentieren das neue Illom Look Book in der Musterbox.

Illoom Look Book
© Foto: Sappi Europe
Illoom Look Book
Die Kartonbox mit bedruckten Einlegemustern aus Algro Design Duo in der Grammatur von 300 g/m2 wurde kreiert, um Designern, Markenartiklern und Verpackungsdienstleistern die Möglichkeit zu geben, die metallischen Effekte zu begutachten, die durch den Einsatz von Eckart Effektpigmenten in unterschiedlichen Druckprojekten zu Verpackungen, Marken und Marketing möglich sind. Begleitend zur Musterbox gibt es verschiedene Illoom-Fächer in den Druckverfahren Offset-, Flexo-, Tiefdruck, Sieb- & Digitaldruck, die die Metallic- und Goldeffekte auf unterschiedlichen Substraten zeigen. Für das weiche Deckblatt wurde ebenfalls Algro Design eingesetzt.

Alternative zu Heiß- und Kaltfolien

Ausgewählte Tierbilder visualisieren in dem Illoom Look Book, was bei Anwendung der Eckart Effekte in unterschiedlichen Drucktechniken erreichbar ist. Egal ob Flexo-, Tief- oder Offsetdruck, ob UV-härtende, lösemittel-, wasser- oder ölbasierende Druckfarben – die Musterbox präsentiert optisch auffallende metallische Effekte. Sie zeigt anhand der vier Eckart Pigmenttypen Metalure, Platindollar, Silverdollar, und Cornflake in jeweils 10 Effektblättern verschiedene Druckeffekte.

Hinzu kommt, dass die Druckveredelung mit metallischen Effekten von Eckart einen hohen Wirkungsgrad gegenüber substratspezifischen Effektverfahren wie metallisiertem Papier und Karton sowie Heiß- und Kaltfolien-Prägungen hat. Das heißt, diese Form stellt eine wirkungsvolle und kostengünstige Alternative zu Heiß- und Kaltfolienprägungen dar, um Kreationen mit Metallic-Effekten gezielt aufzuwerten.




stats