SIG Combibloc Brasilien
„Terra Viva“-Milch in Karton von SIG

Montag, 07. November 2016 SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative in São Miguel do Oeste, im äußersten Westen des Landes im Staat Santa Catarina gelegen, hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der beliebten Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen Combibloc Standard 1.000 ml. Mit der Investition verfolgt Cooperoeste die Ziele, Produktionskosten zu optimieren und Lebensmittel zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.

SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen combiblocStandard 1.000 ml.
© Foto: SIG Combibloc
SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen combiblocStandard 1.000 ml.
Cooperoeste blickt zurück auf eine 20-jährige Geschichte. Die Kooperative wurde 1996 gegründet, um Produkte aus der landwirtschaftlich geprägten Region gemeinsam zu vermarkten und mit gebündelten Kräften eine höhere Rentabilität zu erreichen – immer mit dem Ziel, die soziale und wirtschaftliche Situation der Familien in der Region zu verbessern. Unter dem Markennamen „Terra Viva“ hat Cooperoeste neben verschiedenen UHT-Milchgetränken auch diverse Käseprodukte und eingelegte Gurken im Produktportfolio.

Mit der neu installierten Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc lassen sich pro Stunde bis zu 12.000 Kartonpackungen aseptisch befüllen – und das mit hoher Flexibilität und Effizienz, niedrigem Wasser- und Energieverbrauch und geringem Ausschuss. Nach dem Befüllen der Packungen sorgt ein automatischer Palettierer dafür, dass auch nach der Abfüllung alles reibungslos und effizient weiter läuft. Diese neue Linienkonfiguration erhöht die Produktivität bei Cooperoeste enorm.
stats