Packsize
Wie gestaltet sich die Verpackung der Zukunft?

12.04.2018 Im neuen Competence Center Packaging gibt es dazu und zu vielen weiteren Fragen überzeugende Antworten. Europas größtes Forum für innovative Verpackungslösungen in Losgröße 1 eröffnet vom 25.-27. April 2018 in Langenberg.

© Foto: Packsize GmbH
Wie gestaltet sich die Verpackung der Zukunft? Wie kann ich Kosten für Material und Logistik reduzieren? Was macht meine Versandprozesse schneller und effizienter?


Smart Supply Chains, Prozessintegration, Automatisierung, Konnektivität, Lean Warehousing und Nachhaltigkeit – das sind Zukunftsthemen, die Lager- und Logistikleiter heute bewegen. Mit dem neuen Competence Center Packaging gibt es jetzt ein Forum, in dem Entscheider ihr Unternehmen erfolgreich in Richtung Industrie 4.0 weiterentwickeln können. Auf mehr als 700 Quadratmetern bietet das Zukunftscenter viel Inspiration, geballtes Fachwissen und vielfältigste Möglichkeiten, um Verpackungsprozesse schneller und effizienter zu machen.

 © Foto: Packsize GmbH


Ein Forum mit unbegrenzten Möglichkeiten

Ziel der Spezialisten für On Demand Packaging, Packsize, Becker Verpackungstechnologie und Becker Sonder-Maschinenbau war, ein Center mit fast unbegrenzten Möglichkeiten zu schaffen. Entstanden ist eine in Europa einmalige Kombination aus Showroom und Praxisforum. Ein Zentrum, in dem innovative Verpackungstechnologien, smarte Softwareapplikationen sowie umfangreiches Zubehör hautnah erlebt und ausprobiert werden können. Von einzelnen Verpackungsmaschinen bis zu komplett automatisierten Linien für smarte Supply Chains entstehen hier Lösungen, die exakt auf Anforderungen moderner Unternehmen und unterschiedlichster Branchen zugeschnitten sind.
„Unsere Kunden kommen ins Competence Center Packaging mit ganz individuellen Erwartungen. Gemeinsam schauen wir uns Prozesse und Optimierungsmöglichkeiten an und entwickeln dann Lösungen, die passen, sich rechnen und beim Kunden Wert stiften“, erläutert Stefan Amann, Vertriebsdirektor für den deutschsprachigen Raum bei Packsize.

Anforderungen der Zukunft nachhaltig vorgedacht

Zu große Verpackungen mit viel zu viel Luft darin, zu große Versandvolumen, hohe Transportkosten und Beschädigungen an versandten Produkte sollten bald der Vergangenheit angehören. Gemeinsame Analyse und Optimierung helfen, Verpackungsprozesse beim Kunden sicherer und effizienter zu machen. Hersteller sparen Zeit und Material, steigern ihre Produktivität und verbrauchen gleichzeitig weniger Rohstoffe. Das wirkt kostensenkend und positiv auf die CO2-Bilanz, ist somit auch ein nachhaltiger Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Packsizes Leitmotiv heißt nicht von ungefähr „Smart Packaging for a Healthy Planet“, so Carsten Dickmann, Marketingleiter bei Packsize.

Innovative Verpackungstechnologie auf mehr als 700 Quadratmetern

Das Competence Center Packaging öffnet den Blick für eine spannende Welt innovativer und zukunftsorientierter Verpackungskonzepte. In einem großzügigem Raum finden sich geballt Technologie-Highlights, durchdachte Prozesse und viel Zukunft. Brandneu ist die M-Serie, das Zuschneiden, Falten und Bedrucken von Kartons erfolgt in der gleichen Maschine, die Zuführung der Wellpappe über ein Mehrfachmagazin. So wird noch mehr Effizienz und Durchsatz erreicht. Als bewährter Klassiker für Praxistests steht die EM-Linie bereit, mit der maßgenaue Verpackungen in Stückzahl 1 für ganz unterschiedliche Branchen hergestellt werden können.

Einzelmaschinen und vollautomatische Verpackungslinien

Individueller Kartonzuschnitt und ganzheitliche Verpackungsprozesse mit Unterstützung bei der Produkterfassung, dem Aufrichten, Befüllen und Verschließen von Kartons werden gezeigt. Premiere erlebt die PackBot Roboterzelle, die individuelle Kartonzuschnitte automatisch aufnimmt, verklebt und aufrichtet.
Mit Packsize und dem Becker Sonder-Maschinenbau haben Kunden die Möglichkeit, komplette Verpackungslinien zu planen und entwickeln.

Workshops und Schulungen mit Praxisbezug

Das Competence Center Packaging ist ein Denk- und Kreativraum, in dem Kunden gemeinsam mit Experten Konzepte und Projekte entwickeln. Vor allem kann hier ganz praktisch probiert und optimiert werden.
Das Zukunfts-Forum bietet viel Raum für Workshops und Trainings, um die Kunden mit ihren Teams in der Herstellung von maßgenaußen Verpackungen für ihre Produkte fit zu machen. Packsize und Becker haben ihre Kompetenzen hier an einem Ort gebündelt. Das ist eine leistungsstarke Allianz, die für Komplettlösungen aus einer Hand steht.

stats