Interpack 2017
Nachhaltige Verpackungslösungen

Montag, 03. April 2017 Sappi Packaging and Speciality Papers wird seine neuen und nachhaltigen Verpackungslösungen aus erneuerbaren Rohstoffen vorstellen. Den Schwerpunkt des Messeauftritts bilden die Verpackungspapiere mit integrierten Barriere- und Heißsiegeleigenschaften. Außerdem präsentiert das Unternehmen weitere Neuheiten und Verpackungslösungen für die Bereiche Containerboard, Rigid Packaging, Label Papers und Flexible Packaging.

Der Messestand von Sappi
© Foto: Sappi
Der Messestand von Sappi
Sappi wird nun weitere Neuheiten hinsichtlich multifunktioneller Barrierepapiere für Lebensmittel- als auch Non-Food-Verpackungen vorstellen. Dazu zählen auch erste Ergebnisse aus der vor kurzem bekannt gegebenen Kooperationsvereinbarung zwischen Sappi und Felix Schoeller. Beide Unternehmen wollen mit ihren künftigen Produkten eine nachhaltige und qualitativ hochwertige Alternative zu derzeitigen Verpackungslösungen vorstellen.

Der Frischfaser-Liner Fusion von Sappi war der Pionier im Bereich weiß gestrichener Topliner für Wellpappen. Durch die Verwendung von gebleichten Frischfasern als Rohstoff, bieten die Frischfaser-Liner sowohl optische Vorzüge als auch wesentliche Vorteile in Bezug auf eine hohe Festigkeit. Sie erzielen etwa mit niedrigeren Flächengewichten die gleiche Materialfestigkeit wie Testliner. Außerdem stellt Sappi neue Flächengewichte seines Fusion Topliners vor.

Halle 9, Stand D19
stats