Brauerei Lervig mit acht neuen Sorten in Getränkedosen von Ball
Neues Craft Bier in Dosen

Freitag, 20. Januar 2017 Der Getränkedosenhersteller Ball hat in enger Zusammenarbeit mit der norwegischen Craft Brauerei Lervig Aktiebryggeri Getränkedosen für acht Sorten produziert, darunter Lucky Jack American Pale Ale, Lucky Jack Grapefruit und Sour Susy (eine Berliner Weisse).

Lervigs Lucky Jack Grapefruit
© Foto: Ball
Lervigs Lucky Jack Grapefruit
Die neue Range wird in 330 ml und 500 ml Dosen angeboten und soll mit ihrer Gestaltung den hochwertigen und gleichzeitig klassischen Charakter der Biere widerspiegeln. Auf silbernem Hintergrund kommen unterschiedliche zweifarbige Designs zum Einsatz. Ball arbeitet bereits in Deutschland, Großbritannien, Irland, Spanien und Schweden mit Craft Brauern zusammen. Mit dieser Kooperation kommt nun Norwegen als sechstes Land hinzu. Die Lervig-Dosen werden im Ball-Werk in Malmö (Schweden) produziert und bereits in etwa 25 Länder exportiert.
 
Getränkedosen bieten als Verpackung für Craft Biere zahlreiche Vorteile. Vor Licht und Sauerstoff geschützt, bleibt der Geschmack des Inhalts exakt so erhalten, wie der Brauer es sich wünscht. Auch während des Transports schützen Dosen das Bier zuverlässig vor äußeren Einflüssen, dabei sind sie besonders leicht und platzsparend zu lagern. Und dank vollflächiger 360 Grad Gestaltungsmöglichkeit bieten Dosen Craft Brauern viel Fläche, um ihre Markengeschichte ansprechend in Richtung Verbraucher zu kommunizieren.

Mike Murphy, Braumeister bei Lervig, kommentiert: „Ball war uns eine große Hilfe als es darum ging, unsere bestehenden Designs auf die Dosen zu übertragen. Und obwohl alles noch sehr neu ist, planen wir bereits die nächsten Schritte: Zum einen möchten wir unsere Dosen in Zukunft noch edler gestalten und einen oder mehrere der zahlreichen Speziallacke von Ball nutzen; zum anderen werden wir weitere Sorten in Dosen anbieten.“

Christian Nilsson, Sales Manager für die nordischen und baltischen Staaten bei Ball, ergänzt: „Es ist natürlich schön zu sehen, dass immer mehr Craft Bier Marken auf die Getränkedose als Verpackung ihrer Wahl setzen – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit. Lervig hat die Vorteile der Dose auch in dieser Hinsicht erkannt und ermuntert die Verbraucher, leere Getränkedosen zu recyceln.“
stats