Klöckner Pentaplast erwirbt Linpac Group
Entstehung eines weltweit führenden Herstellers für Hartfolien und flexible Folien

Freitag, 07. April 2017 Die Klöckner Pentaplast Group („KP“), einer der weltweit führenden Hersteller von Kunststofffolien und Verpackungslösungen, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb von Linpac Senior Holdings Limited sowie deren direkten und indirekten Tochtergesellschaften (“Linpac”), einem wichtigen Folienhersteller und Folienverarbeiter für Lebensmittelverpackungen in Europa, unterzeichnet hat. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Die Klöckner Pentaplast Group („KP“) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb von Linpac Senior Holdings Limited sowie deren direkten und indirekten Tochtergesellschaften (“Linpac”) unterzeichnet hat.
© Foto: AVAVA - Fotolia
Die Klöckner Pentaplast Group („KP“) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb von Linpac Senior Holdings Limited sowie deren direkten und indirekten Tochtergesellschaften (“Linpac”) unterzeichnet hat.
Durch die Transaktion entsteht ein weltweit führender Hersteller für Hartfolien und flexible Folien mit kombinierten jährlichen Umsatzerlösen von mehr als 2 Mrd. USD. Wayne M. ...
Dieses Angebot ist nur registrierten Nutzern zugänglich.
Jetzt kostenlos registrieren, um den gesamten Artikel lesen zu können!
Kostenlos Registrieren
Login für registrierte Nutzer
stats