An den Federn erkennt man den Vogel
Seufert feiert sein 20-jähriges Jubiläum mit neuem Outfit

Donnerstag, 14. September 2017 Die Seufert Gesellschaft für transparente Verpackungen mbH feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum.

Auch der neue Online-Auftritt von Seufert vermittelt die Kernbotschaften der Strategie und den Zeitgeist des Unternehmens.
© Foto: Seufert
Auch der neue Online-Auftritt von Seufert vermittelt die Kernbotschaften der Strategie und den Zeitgeist des Unternehmens.
Die Geschichte in der Kunststoffbranche begann für einige Mitarbeiter von Seufert bereits in den 60er Jahren. Man begann als Pionier in der Verpackungsbranche Klarsichtfaltschachteln unter dem Namen Klarfaltbox salonfähig zu machen. Große Anerkennung erlang man dann Mitte der 70iger mit der Entwicklung und Patentierung der weichen Biegekante, einer Hochfrequenz-Technologie, welche das Aufrichten einer Kunststofffaltbox zum Kinderspiel machte und diese transparente Lösung auch für industrielle Befüllungen interessant machte. Fortan war die Klarfaltbox eine vollwertige klarsichtige Alternative in der Faltschachtelbranche.

Der Start einer Erfolgsgeschichte

1997 erfolgte der Start des heutigen Unternehmens im Wege eines Asset-Deals von Mitarbeitern. Das Unternehmen erhielt damals den Namen, welchen es heute trägt. Seit dieser Zeit wird konsequent aus dem wirtschaftlichem Erfolg in neuste Technologien in allen Abteilungen investiert und sich kontinuierlich mit den ständig veränderten Umfeld- und Marktanforderungen beschäftigt. „In diesen letzten 20 Jahren wurde vieles geleistet und vieles umgesetzt, worauf wir alle im Unternehmen stolz sein dürfen!“ so der Geschäftsführer Thiemo Burkardt, Leitung Finanzwesen & Controlling. „Wir müssen weiter an uns arbeiten und uns fit für die Zukunft halten, da die Herausforderungen an uns nicht weniger werden!“ so der andere Geschäftsführer Thomas Pfaff, Leitung Marketing & Vertrieb.
Das Neue Firmenlogo von Seufert © Foto: Seufert
Das Neue Firmenlogo von Seufert

So nimmt Seufert sein 20-jähriges Jubiläum zum Anlass sein neues Corporate Design vorzustellen. Dieses schlägt die Brücke zum bisherigen Markendesign und setzt weiterhin auf die starke und gelernte Farbe Rot, neu interpretiert. Auch das Emblem und Aushängezeichen der Firma Seufert – die Klarfaltbox – wird beibehalten, jedoch in modernisierter Form. Zentrale Elemente des Markenauftritts bleiben weiterhin das Logo sowie die stilisierte Klarfaltbox. Die neue Schrift ist prägnant und zeitgemäß. Die Marke wird durch eine neue Bild- und Formsprache mehr inden Vordergrund gestellt.

„Inspiration beyond packaging"

Auch der Claim „inspiration beyond packaging“ greift Bewährtes der Vergangenheit auf, macht jedoch deutlich, dass die aktualisierte Strategie des Unternehmens „mehr als Verpackungen“ auf dem Plan hat. Damit wird der immer internationaleren Ausrichtung sowie der Vielfältigkeit der angefragten und angebotenen Produkte Rechnung getragen.
stats