Certified Pallets
HPE gründet neue Paletten-Fachgruppe

Mittwoch, 22. November 2017 Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. hat im Rahmen seiner kürzlich durchgeführten Herbsttagung in Würzburg eine neue Fachgruppe namens „HPE Certified Pallets“ gegründet.

Die Mitglieder der Fachgruppe „HPE Certified Pallets“
© Foto: HPE
Die Mitglieder der Fachgruppe „HPE Certified Pallets“
Zu der Fachgruppe, deren Mitglieder sich verpflichtet haben, die strengen Standards der vor kurzem veröffentlichten HPE-Palettenrichtlinie zu befolgen, gehören zunächst 20 HPE-Unternehmen. Diese Betriebe werden extern überwacht und dürfen ihre Ladungsträger mit dem neuen Fachgruppen-Logo kennzeichnen.
 Das neue Fachgruppen-Logo © Foto: HPE
Das neue Fachgruppen-Logo

Nach der Verabschiedung der Satzung wurden Jürgen Rademacher (Johann Rademacher GmbH, Arnsberg) als Vorsitzender und Engelbert Schulte (Schulte Verpackungs-Systeme GmbH, Hemer) als stellvertretender Vorsitzender einstimmig von den Mitgliedern der Fachgruppe gewählt. „Wir setzen damit unsere Qualitätsoffensive für Holzpackmittel fort und planen einen engen Informationsaustausch unter den Fachgruppenmitgliedern, der über eine neue elektronische Plattform organisiert werden wird. Unsere Fachgruppe freut sich natürlich über neue Mitglieder, die sich gerne bei der HPE-Geschäftsstelle melden können“, so HPE-Geschäftsführer Jan Kurth.

stats