Webomatic
Award-prämierter Traysealer

19.04.2018 Webomatic stellte als einer von weltweit drei Vollsortimentlern im Vakuumverpackungsbereich erstmalig die Award-prämierte Neuentwicklung TL 650 auf der Anuga Foodtec vor.

Der Award-prämierte Traysealer TL 650 für Skin– und MAP-Verpackungen in Schalen
© Foto: Webomatic
Der Award-prämierte Traysealer TL 650 für Skin– und MAP-Verpackungen in Schalen
Beim diesjährigen 60-jährigen Jubiläum des familiengeführten Maschinenbauunter nehmens wurden Skin-Anwendungen wie Protrude-skin für die prämierte Traysealer-Neuentwicklung TL 650 vorgestellt. Beim Protrude-skin Verfahren kann das Produkt bis zu 90 mm Höhe in der Schale aufweisen, während sich die Oberfolie wie eine zweite Haut um das Produkt legt und vollflächig mit der Schale versiegelt wird.

Der Traysealer TL 650 wurde mit dem Fleischerei Technik Award 2018 in der Kategorie „Verpackungstechnik“ prämiert. „Neu an der Maschine: Da jedes Werkzeug individuell nach Schalentyp erstellt wird, gilt die Regel „Ein Werkzeug pro Schalentyp“. So kann dieselbe Schale Skin- und MAP-Anwendungen mit demselben Werkzeug verpacken. Für Protrude-skin Anwendungen ist ein eigenes Werkzeug nötig, kleinere Schalenformate verarbeitet das Modell TL 650-duo zweispurig. Zusätzlich bereitet die SPS-Steuerung mit der Inhouse-Programmierung erste Schritte in Richtung Industrie 4.0 vor.“ (Fleischerei Technik über Webomatic)

 © Foto: Webomatic

Ein weiteres Highlight, welches Prozesssicherheit und damit Effektivität der Verpackungen im Betrieb sichert, ist das erprobte Webomatic SCC – einzelne Kavitäten des Traysealers können im Falle einer Störung abgeschaltet werden, sodass die Produktionsphase regulär beendet werden kann und eventuelle Servicearbeiten erst im Anschluss erfolgen, ohn e die Produktion zu beeinflussen. Außerdem stehen Webomatic Traysealer für Zuverlässigkeit, Flexibilität, niedrige Prozesskosten und beste Hygienevorrausetzungen. Prozesssicherheit, Produktionseffizienz und Verpackungssicherheit: dank der praktischen Positionierschablone und dem fahrbaren Werkzeugwechselwagen wird ein sicherer, ergonomischer und schneller Werkzeugwechsel ermöglicht.
stats