Zecher
Kooperation mit Daetwyler-Hell France S.A.S.

13.04.2018 Die Zecher GmbH, internationaler Hersteller von Rasterwalzen aus Chrom und Keramik, hat seit Mitte März wieder einen neuen Vertriebspartner in Frankreich.

© Foto: Kurt Zecher GmbH
„Wir sind überzeugt mit Daetwyler-Hell jetzt den richtigen Partner für den französischen Markt gefunden zu haben. Unsere Kunden werden von den Marktkenntnissen und der aktiven Marktbearbeitung profitieren.“, so Zecher Vertriebsleiter, Thomas Reinking.

Von nun an wird Daetwyler-Hell France die Kunden in Frankreich mit Zecher-Rasterwalzen bedienen. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Heliograph Holding Gruppe in Frankreich und vertritt alle Konzerngesellschaften. Somit können sie auf eine jahrelange Erfahrung in den Bereichen Tief-, Flexo- und Offsetdruck blicken. Thomas Reinking, Vertriebsleiter bei Zecher, betont: „Daetwyler-Hell ist für uns der ideale Kooperationspartner, da sie eine starke Präsenz auf dem französischen Markt zeigen und ihre Kunden von einem umfangreichen Service profitieren können.“

Sowohl Daetwyler-Hell als auch Zecher können von den entstehenden Synergien dieser Partnerschaft profitieren. Mit den Rasterwalzen von Zecher möchte Daetwyler-Hell sein bisheriges Produktportfolio weiter ergänzen. „Wir freuen uns bereits jetzt auf eine gute Zusammenarbeit mit Zecher. Der große Vorteil für unsere Kunden ist, dass sie eine komplette Drucklösung aus einer Hand beziehen können.“, sagt Jean-Philippe Mouiche, Geschäftsführer von Daetwyler-Hell.
Über
stats