Luxe Pack Monaco
Leonhard Kurz bringt neue Farben ins Spiel

Freitag, 15. September 2017 Aktuelle Design- und Farbtrends werden auf der Luxe Pack in Monaco am Stand von Leonhard Kurz im Mittelpunkt stehen. Das Unternehmen wird neu entwickelte, außergewöhnliche Farben für die Heißprägeveredelung präsentieren.

Die Kurz-Trendschachtel „I-Skin“ aus der neuen „Box in Box“
© Foto: Kurz
Die Kurz-Trendschachtel „I-Skin“ aus der neuen „Box in Box“
Bei der Entwicklung der Farbinnovationen hat sich das Kurz-Designteam an seiner neuesten Trendanalyse orientiert. Die gemeinsam mit einer Trendagentur jährlich erstellte Kurz-Trendstudie sichtet angesagte Lifestyles und dokumentiert aktuelle Strömungen. Aus fünf herausgefilterten Trends haben die Designer Prägefolienfarben entwickelt, die Lebensgefühle transportieren, Stimmungen einfangen und den Zeitgeist widerspiegeln.

Einer der Trends, „Subresistance“, ist durch Rebellion, Individualisierung und das Wiederaufleben der Punk- und Undergroundkultur gekennzeichnet. Dieses Stimmungsbild findet Ausdruck in dunklen, harten Tönen und Tarnfarben. Die trendgeprägten Kurz-Farben lauten „Sub Camu“ und „Golden Punk“, ein gedecktes Camouflage-Grün mit edel durchschimmernder Metallisierung und ein neuartiges Grüngold, in dem sich der Kontrast zwischen kühler Sachlichkeit und glanzvoller Exklusivität auflöst.

Premiere für neue Verpackungskollektion

Darüber hinaus präsentiert Kurz auf der Luxe Pack zum ersten Mal die dritte Edition seiner Verpackungskollektion „Box in Box“. Auch diese Kreativsammlung wurde auf Basis der aktuellen Trendanalyse entwickelt. Vier ineinander gestapelte Verpackungen repräsentieren vier gesellschaftliche Strömungen; im Inneren der letzten Verpackung erwartet den Auspackenden eine Überraschung, die sich mit dem fünften Trendthema befasst. Die Schachteln veranschaulichen, mit welchen druck- und veredelungstechnischen Mitteln die einzelnen Trends umsetzbar sind.

Beispielsweise der Trend „The Art of Life“, der charakterisiert ist durch die Faszination natürlicher Phänomene: Auf der entsprechenden Trendschachtel zeigen sich changierende Lichtreflexionen und Regenbogenfarbspiele, hervorgerufen durch Mikrostrukturstempel und ein schillerndes holografisches Design. Verspielte haptische Reize durch den Wechsel vertieft, erhaben und flach geprägter Linien machen die Schachtel zum sinnlichen Erlebnis.

Ein zweiter Trend, „I-Skin“, wird dargestellt durch eine membranartig strukturierte Oberfläche in technischer Symmetrie und Perfektion, gleichzeitig sanft geschwungen und der Natur nachempfunden. Dieser Effekt wird hervorgerufen durch eine kunstvolle, flächige Mikrostrukturprägung.

Besucher der Luxe Pack können am Kurz-Stand Stand DB 11 in Halle Diaghilev des Grimaldi Forums die neuen Trendfarben in Augenschein nehmen und Originalmuster erhalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich ein Exemplar der neusten „Box in Box“ reservieren zu lassen.
stats