Highspeed für Flachstanzformen
Marbaspeed-Werkzeug für Wellpappe setzt sich durch

Mittwoch, 16. August 2017 Der Stanzformenhersteller Marbach hat seit kurzem ein spezielles Highspeed-Werkzeug für flaches Stanzen im Portfolio: Die Marbaspeed-Stanzform für Wellpappe.

© Foto: Marbach
Dieses neue Marbach-Werkzeug setzt sich zunehmend am Markt durch. Charakterisiert ist es durch die Ausstattung mit einer neuartigen Gummierung: Marbach Flexpower. Zunächst nur bei Rotationswerkzeugen eingesetzt, wird Flexpower seit Anfang des Jahres auch bei flachen Werkzeugen für die Wellpappe-Industrie verwendet.

Marbach-Entwickler Ingo Graham: „Am Anfang haben wir Flexpower nur im Bereich Rotation eingesetzt. Dort haben wir sehr viel über seine technischen Eigenschaften gelernt. Unsere Erkenntnis: Flexpower vereint viele positive Eigenschaften in sich, die für das Stanzen wichtig sind. Deshalb haben wir uns entschieden, Flexpower auch bei Flachstanzformen zu testen. Der Erfolg zeigt uns, dass das eine gute Entscheidung war.“

Die nachweisbar hohe Rückprallelastizität des Flexpower-Gummis sorgt dafür, dass sehr hohe Maschinengeschwindigkeiten möglich sind. Durch seine Langlebigkeit ist er für hohe Auflagen gut geeignet.

Graham weiter: „Unsere neue Marbaspeed-Stanzform bringt dem Kunden maximale Leistung durch einen reibungslosen Produktionsprozess.“


stats