Hohe Qualität im Etikettendruck bei kleiner Auflage
Froben Druck setzt auf HP Indigo WS6800 Digital Press

Dienstag, 29. August 2017 Die Froben Druck GmbH & Co. KG hat sich für die Installation einer HP Indigo WS6800 Digital Press entschieden, die in den Maschinenpark in Ottersberg aufgenommen wurde. Der auf Rollenhaftetiketten für den Lebensmittelbereich spezialisierte Druckdienstleister begegnet damit einer wachsenden Nachfrage, die zusätzliche Investitionen notwendig macht, um den bisherigen Servicestandard beizubehalten.

HP Indigo WS6800 Digital Press
© Foto: HP Inc.
HP Indigo WS6800 Digital Press
Bereits Ende letzten Jahres hat Froben Druck die Produktionsfläche um eine zusätzliche Halle vergrößert und weitere Druckmaschinen für größere Auflagen in Betrieb genommen. Für Timo Wolfsdorf, Teil der Geschäftsführung und verantwortlich für das Qualitätsmanagement, war eine zusätzliche Digitaldruckmaschine essentiell: „Nach gründlicher Prüfung der angebotenen Digital-Systeme und zur Ergänzung unseres Maschinenparks wird eine neue HP Indigo WS6800 in Vollausstattung für kleinere Auflagengrößen installiert. Vergleichbare Drucktechnologien werden unseren Qualitätsanforderungen und denen unserer Kunden derzeit nicht gerecht.“

Die HP Indigo WS6800 Digital Press ist die führende Hochleistungs-Schmalbahnlösung von HP für Etiketten und Verpackungen, die mit hoher Produktivität, vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und fortschrittlichem Farbmanagement bereits viele Weltmarken bei der Umsetzung innovativer Kampagnen überzeugt.

stats