Kindler Etikettenservice druckt digital mit der HP Indigo 20000 Digital Press
Innovative Ansätze für Etikettendruck und flexible Verpackungen

Montag, 24. April 2017 Die Rolf Kindler Etikettenservice GmbH hat im Januar 2017 eine HP Indigo 20000 Digital Press in Betrieb genommen. Der Experte für Etikettierung baut so die Kapazität für die digitale Produktion aus und erhöht gleichzeitig die Produktivität bei der Herstellung spezieller Etiketten im Großformat. Kindler Etikettenservice arbeitet bereits mit einer HP Druckmaschine, die HP Indigo WS 6000 Digital Press wurde im Jahr 2012 installiert.

HP Indigo 20000
© Foto: HP
HP Indigo 20000
Die Rolf Kindler Etikettenservice GmbH bietet moderne Lösungen aus den Bereichen Buch-, Sieb- und Digitaldruck und investiert stetig in modernste Produktionstechnologien für effiziente Arbeitsprozesse. Durch langjährige Erfahrung und ein hohes Maß an Fachkompetenz werden hochwertige und maßgeschneiderte Etiketten-Lösungen entwickelt. Das seit 1993 bestehende Familienunternehmen stieg 2012 mit der Installation einer digitalen Offsetdruckmaschine in die Welt des digitalen Etikettendrucks ein und setzt nun mit der HP Indigo 20000 Digital Press auf branchenführende digitale Druckqualität.

Von analoger zu digitaler Technologie

„Die zunehmende Sorten- und Variantenvielfalt in den unterschiedlichsten Formaten, erfordert den Umstieg von analoger auf digitale Technologie. Deshalb setzen wir seit Jahren auf das HP Indigo Drucksystem. Dabei überzeugt uns die HP Indigo 20000 Digital Press mit schnelleren Produktionszeiten, herausragender Qualität, unterschiedlichster Materialien sowie den zahlreichen Möglichkeiten beim Großformatdruck“, führt Thorsten Kindler, Geschäftsführer bei Rolf Kindler Etikettenservice GmbH an. „Mit nur einem System können wir sowohl längere als auch kürzere Laufzeiten realisieren. So wird der Produktionszyklus flexibel angepasst und optimiert. Durch verkürzte Set-Up Zeiten werden wir Kundenansprüchen und Marktanforderungen gerecht. Zudem ermöglicht uns die HP Indigo 20000 Digital Press den Eintritt in neue Märkte, im Bereich flexibler Verpackungen, variablem Datendruck sowie Mosaik-Druck.“

Hochleistungslösung für Etiketten und flexible Verpackungen

Bei der Indigo 20000 Digital Press handelt es sich um eine Hochleistungslösung für Etiketten und flexible Verpackungen in digitaler Druckqualität, die neue Maßstäbe setzt und eine lückenlose Produktion mit hoher Effizienz und Flexibilität gewährleistet. Mit ihrem Format, der Geschwindigkeit und Ausschießfunktionen ermöglicht die 762-mm-Rollendrucklösung der HP Indigo 20000 Digital Press eine äußerst produktive und kostengünstige Erstellung von Etiketten und flexiblen Verpackungen. HP Indigo erreicht als einziger digitaler Farbdruckprozess Tiefdruckqualität und ermöglicht damit Drucke in hoher Auflösung und perfekter Registrierung.

Aufgrund der Flexibilität und der herausragenden Druckqualität ist die HP Indigo 20000 Digital Press nicht nur erste Wahl bei der Rolf Kindler Etikettenservice GmbH, sondern kommt auch bei international führenden Anbietern für flexible Verpackungen und Etiketten zum Einsatz.


stats