Neues vollautomatisches Zuschnittladesystem
Elopak launcht Robotereinrichtung für aseptische Füllplattform E-PS120A

Montag, 25. September 2017 Dank des völlig selbständig arbeitenden Robotersystems erfolgen die Entpalettierung, Öffnung der Umverpackungen sowie der Weitertransport in die Füllmaschine automatisch. Arbeitsgänge, welche zuvor manuell, meist durch die Maschinenbediener erfolgten.

Maximum an Flexibilität, reduzierte Zuschnitt-Ladezeit, weniger Personalbedarf, verbesserte Qualität und Hygiene - das sind die Vorteile auf einen Blick
© Foto: Elopak GmbH
Maximum an Flexibilität, reduzierte Zuschnitt-Ladezeit, weniger Personalbedarf, verbesserte Qualität und Hygiene - das sind die Vorteile auf einen Blick
Der sogenannte Blank Loader wurde wie auch die Füllmaschine im Elopakeigenen Werk in Mönchengladbach entwickelt und gefertigt. Die Robot-Unit ist äußerst flexibel konzipiert: ...
Dieses Angebot ist nur registrierten Nutzern zugänglich.
Jetzt kostenlos registrieren, um den gesamten Artikel lesen zu können!
Kostenlos Registrieren
Login für registrierte Nutzer
stats