Interpack 2017
Skalierbare 5-in-1-Anlage für Shelf Ready Packaging

Montag, 10. April 2017 Meurer Verpackungssysteme präsentiert unter dem Motto „Experience the Future of Scalability“ Verpackungslösungen im Karton- und Folienbereich sowie in kombinierten Verfahren, die für mehr Ressourceneffizienz sorgen.

Komplexe Maschinen mit zukunftsfähigem Aufbausystem.
© Foto: Meurer Verpackungssyteme GmbH
Komplexe Maschinen mit zukunftsfähigem Aufbausystem.
Highlight des Meurer Messeauftritts ist eine 5-in-1-Anlage für Karton- und Folienverpackungen, auf der besonders leistungsfähige Shelf Ready Packaging-Konzepte im Live-Betrieb präsentiert werden. Die gezeigte Basisanlage ist mit einem CM/HTW Hochleistungs-Tray- und Wrap-Around-Kartonverpacker ausgestattet, kombiniert mit einem Folienbanderolierer CM/FL 600 Filmline. Dieser verpackt unterschiedliche Produkte in niedrige und produkthohe Trays oder Wrap-Around-Kartons. Die Kartonzuschnitte werden im kontinuierlichen Durchlauf um das Produkt geformt und mit Heißleim verklebt. Der einteilige Wrap-Around-Tray-Zuschnitt erlaubt einen besonders sparsamen Materialeinsatz. Die mit der Hochleistungsanlage erzeugten Verpackungen sorgen für besten Produktschutz durch eine komplette Kartonhülle und zeichnen sich durch ausgezeichnete Standfestigkeit und Stapelfähigkeit aus. Am PoS überzeugen sie durch ihre Shelf Ready Eigenschaften: Durch optimale Gestaltung von Perforation und Kartonstärke lassen sich die Verpackungen einfach öffnen und das Tray von der Kartonhülle trennen.

Halle 15, Stand A21
stats