Interpack 2017
SN Maschinenbau präsentiert innovative Neuentwicklungen

Donnerstag, 16. März 2017 Der international agierende Hersteller von horizontalen Beutelverpackungs-Maschinen, SN Maschinenbau, stellt auf der Interpack die erste Maschine einer ganzen Maschinenfamilie vor, die im zukunftsweisenden Hygiene Design entwickelt wurde. Diese setzt Maßstäbe beider Reinigbarkeit, Leistung, Digitalisierung und automatisierten Formatumstellung.

Die FMH 80 zu sehen im neuen Hygiene Design.
© Foto: SN Maschinenbau GmbH
Die FMH 80 zu sehen im neuen Hygiene Design.
Mit der 2. Weltpremiere, dem Spout Filler, wird konsequent an den Erfolg der Maschinen für Portionspackungen im Standbeutel mit Center Spout (Kalt- und Heißabfüllung) angeknüpft. Ausbaustufen für 120, 240 und 480 Beutel pro Minute, optimiertes nutzbares Beutelvolumen und ein geringer Platzbedarf von unter 6 m² zeichnen die Baureihe aus. Das Verarbeiten vorgefertigter Beutel oder die Linienkombination mit einer SN Beutelmaschine sind optional wählbar.

Auch werden Maschinen für Saatgut, große Beutel (z. B. für Tiernahrung) sowie die Verarbeitung vorgefertigter Beutel (Fill and Seal) präsentiert.

SN Maschinenbau auf der Interpack: Halle 8a, Stand A06
Auf der Interpack die Weltpremiere - der neue Spout Filler von SN Maschinenbau. © Foto: SN Maschinenbau GmbH
Auf der Interpack die Weltpremiere - der neue Spout Filler von SN Maschinenbau.



stats