Schokoladen-Snacks im Standbodenbeutel
SN Maschinenbau liefert Form-, Füll- und Verschließmaschine in die USA

Dienstag, 17. Januar 2017 Der deutsche Verpackungsmaschinenhersteller SN Maschinenbau lieferte eine horizontal arbeitende Form-, Füll- und Verschließmaschine (HFFS) an US-amerikanischen Snackproduzenten.

Beutelverpackungsmaschine des Typs FBM 22
© Foto: SN Maschinenbau GmbH
Beutelverpackungsmaschine des Typs FBM 22
Auf der Beutelverpackungsmaschine des Typs FBM 22 produziert der Kunde 140 Standbodenbeutel pro Minute. Diese sind durch den eingesetzten Zipper leicht wiederverschließbar und halten das Produkt frisch. Über eine Mehrkopfwaage als Dosiereinrichtung werden bis zu 215 Gramm Schokobrezeln abgefüllt und durch eine ausschwenkbare Kopfsiegelstation, welche Zugang für Wartungs- und Reinigungsarbeiten gewährleistet, sicher versiegelt. In dieser Beutelverpackung wurde das Produkt erfolgreich auf dem US-amerikanischen Markt platziert.

Die Duplex-Verpackungsmaschinen der Modellreihe FBM 22 können bis zu 190 mm breite Beutel produzieren. Optionale Ausstattungsvarianten wie Nassausführung, Produktbegasung oder Ultraschallsiegelung können je nach Anforderung des zu verpackenden Produktes hinzugefügt werden. Im Bereich der Beutelverpackungstechnik bietet SN Maschinenbau ein breites Produktspektrum vom einfachen Flachbeutel über Standbodenbeutel mit Zipper oder Spout bis zum Konturbeutel mit Wiederverschluss-Systemen.

stats