Interpack 2017
Flexibler Zweikopf-Aufrichter von Carpentier Packaging

Freitag, 07. April 2017 Im Mittelpunkt des Messeauftritts wird ein Zweikopf-Aufrichter für Faltschachteln, Trays und Deckel stehen, der eine Leistung von bis zu 60 Schachteln pro Minute auf jedem der beiden Formköpfe erreicht.

Detailansicht des Faltschachtelaufrichters HSA 60-2/V5 von Carpentier.
© Foto: Carpentier Packaging
Detailansicht des Faltschachtelaufrichters HSA 60-2/V5 von Carpentier.
Sie können dabei verschiedenen Operationen durchführen, zum Beispiel die gleichzeitige Erzeugung eines Schachteldeckels und -bodens. Die in Düsseldorf demonstrierte Maschine verfügt auf der einen Seite über ein Heißleimwerkzeug mit zusätzlicher Krempelfunktion zur Bildung eines entsprechenden Deckels. Auf der anderen Seite ist sie mit einem Steckwerkzeug für eine Schachtel mit Verhakung ausgestattet. Da die Anlage ausschließlich mit dezentralen Servo-Antrieben ausgerüstet ist und die Leistungsteile in diese integriert sind, ist der Schaltschrank so kompakt, dass er in das Maschinengestell verbaut werden kann. Eine interessante Besonderheit des Zweikopf-Aufrichters ist, dass das Leimgerät nicht nur über sein eigenes Panel, sondern auch über den Touch-Screen  der Maschine bedient werden kann. Weitere Vorteile bieten die kurzen Formatwechselzeiten von nur ca. fünf Minuten und die solide Bauweise, die eine hohe Verfügbarkeit der Anlage selbst im Drei-Schicht-Betrieb ermöglicht.

Halle 6, Stand E 28
stats