Riegeln, Bonbons und andere Leckereien
Bei Fuji Packaging stehen Verpackungsmaschinen für Süßwaren im Fokus

Dienstag, 17. Januar 2017 Auf der Prosweets 2017 stellt Fuji Packaging ihre Lösungen für das Verpacken von Riegeln, Bonbons und anderen Süßwaren vor. Um Fehler bei automatischen Formatumstellungen auszuschließen, arbeiten die Anlagen der neusten Generation zunehmend selbstregulierend.

Vernetzung mit den vor- und nachgeschalteten Systemkomponenten stehen im Fokus.
© Foto: Fuji Packaging
Vernetzung mit den vor- und nachgeschalteten Systemkomponenten stehen im Fokus.
Eine wichtige Voraussetzung dafür ist Vernetzung mit den vor- und nachgeschalteten Systemkomponenten. Bei Anlagen von Fuji Packaging überprüft beispielweise ein integrierter Scanner das Druckbild der Packstoffe auf Kompatibilität mit der Chargennummer. Die Kommunikation zwischen Kamera und Maschine vermeidet so fehlerhafte Schlauchbeutel.

ProSweets Cologne 2017:
Halle 10.1: Stand F020/G021
stats