Logimat 2018
Bito-Lagertechnik Bittmann zeigt sich innovativ

Dienstag, 09. Januar 2018 Trends für den Logistikmarkt und viele Produkt-Highlights: Die Bito-Lagertechnik Bittmann zeigt auf der Logimat 2018 wieder einige Produktinnovationen und neue Trends für den Logistikmarkt.

Leo Locative überzeugt seit Markeinführung durch seine einfache Funktionsweise.
© Foto: Bito-Lagertechnik Bittmann
Leo Locative überzeugt seit Markeinführung durch seine einfache Funktionsweise.

Fahrerloses Transportsystem

Seit Markteinführung hat sich das Fahrerlose Transportsystem Leo Locative als Transporter für Behälter und Kartonagen im Praxiseinsatz bereits bei vielen Kunden bewährt. Es überzeugt die Anwender verschiedenster Branchen durch seine einfache Funktionsweise und weil es problemlos selbst in Betrieb zu nehmen ist. Auf der Logimat 2018 werden die neuesten Highlights rund um Leo Locative zu sehen sein. Anhand von Praxisbeispielen und im Einsatz auf dem Messestand wird anschaulich demonstriert, wie und wo sich das System im Logistik- oder im Produktionsbereich ideal einsetzen lässt.

Lösungen für den E-Commerce
Bito-Lagertechnik: Optimale Lagerlösungen für den E-Commerce © Foto: Bito-Lagertechnik Bittmann
Bito-Lagertechnik: Optimale Lagerlösungen für den E-Commerce

Der Online-Handel boomt seit Jahren und diese Entwicklung wird auch weiter anhalten. Wie schafft es ein Unternehmen, den damit verbundenen Herausforderungen an die Logistik stand zu halten und seinen Logistikbereich auf diese Entwicklung vorzubereiten? Wie ist das Retourenaufkommen zu bewältigen? Welche Lösungen für Lagerhaltung und Kommissionierung eignen sich und sind flexibel genug, um sich auf eine Zukunft des Online-Handels einzustellen, deren genaue Entwicklung aktuell noch gar nicht einschätzbar ist? Bito-Lagertechnik stellt auf der Logimat 2018 optimale Lagerlösungen für den E-Commerce vor.

Mehrwegbehälter
Erfolgreich für sicheren Transport und nun als aktualisierte Version erhältlich: Bito App Seal+Track 2.0 © Foto: Bito-Lagertechnik Bittmann
Erfolgreich für sicheren Transport und nun als aktualisierte Version erhältlich: Bito App Seal+Track 2.0

Die mit Deckel und Plomben verschließbaren Bito Mehrwegbehälter MB oder Bito Klappbehälter EQ werden von Kunden bevorzugt auch für die gesicherte Lagerung und den Transport hochschützenswerter Waren verwendet. Um den Transport noch sicherer zu machen, hat Bito-Lagertechnik zu dessen Überwachung die Bito App Seal+Track entwickelt. Der Versender scannt mit dem Smartphone die mit Barcode verschlüsselte Plombe ein und sendet den Code via App an den Empfänger. Dieser kann so beim Empfang der Ware feststellen, ob versucht wurde, die Plombe zu manipulieren. Die erfolgreiche App gibt es auf der Logimat 2018 in neuer Auflage: Als Bito App Seal+Track 2.0 – die überarbeitete Version mit neuen Funktionen und weiteren Verbesserungen.

Sonnenblumenschalen als Füll- und Verstärkungsstoff in Kunststoffen
Bito-Lagertechnik: C-Teile Behälter aus hochwertigem Naturfaserkunststoff Sunflower-Compound SFC © Foto: Bito-Lagertechnik Bittmann
Bito-Lagertechnik: C-Teile Behälter aus hochwertigem Naturfaserkunststoff Sunflower-Compound SFC

Nach intensiver Testphase wird Bito-Lagertechnik nun die Behälter für C-Teile auch mit einem neuen, aus den Fasern von Sonnenblumenschalen basierendem Füllstoff herstellen: Sunflower-Compound SFC ist ein Kunststoffkomposit mit hervorragenden Verarbeitungseigenschaften, hoher Steifigkeit und Schlagzähigkeit. Die Sonnenblumenschalen sind ein Nebenprodukt der Sonnenblumenkern-Produktion und eignen sich als Faserzusätze für die Produktion hochwertiger Naturfaserkunststoffe. Für die Herstellung des Materials werden keine Nahrungsmittel verwendet und für die Gewinnung sind keine zusätzlichen Anbauflächen erforderlich. Ein umweltbewusster, nachhaltiger Meilenstein im Bereich der Behälterproduktion.


Bito-Lagertechnik auf der Logimat: Halle 6, Stand C33


stats