Interpack 2017
Serialisierung für die Pharmabranche

Montag, 27. März 2017 R. Weiss Verpackungstechnik wird ein umfassendes Portfolio an Verpackungstechnologien für Produkte aus den Bereichen Pharmazie, Kosmetik, Food & Non-Food, Back- und Süßwa-ren sowie für Kunden aus der Getränke- und Chemieindustrie präsentieren.

Unirob Toploading Maschine mit integriertem Intelligent Shuttle System (ISS)
© Foto: R. Weiss
Unirob Toploading Maschine mit integriertem Intelligent Shuttle System (ISS)
Dabei bildet der Maschinenbauer R. Weiss mit seinem Messestand auf einer Fläche von rund 300 qm den größten Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand des Packaging Valley e.V.. Die zentralen Exponate greifen dabei aktuelle Themen wie Serialisierung und Track & Trace in der Pharmabranche sowie deren Integration in die von R. Weiss entwickelten und hergestellten Unirob Toploading Maschinen und Anlagen auf.

Anhand einer Unirob Pickerlinie können sich die Besucher von der Leistungsfähigkeit der R. Weiss Verpackungslösungen überzeugen. Die Unirob Pickerlinien finden überall dort Anwendung, wo Produktivität, hohe Taktzeiten und Präzision gefordert ist. Als weiteres Exponat wird eine Unirob Toploading Maschine mit integriertem Intelligent Shuttle System (ISS) für das Handling von Einzelprodukten im Highspeed-Bereich gezeigt. Diese kann für Anwendungen in allen Industriebereichen eingesetzt werden. Eine Besonderheit bildet bei allen Unirob Verpackungsanlagen deren Zusammensetzung aus einzelnen Modulen, die gemäß den individuellen Bedürfnissen zu einer ganzheitlichen Verpackungslösung flexibel für die räumlichen Gegebenheiten beim Kunden konzeptioniert und ausgestaltet werden.

Halle 16, Stand D37-1
stats