Marbach-Schulungszentrum
Papierzentrum Gernsbach zu Besuch

Dienstag, 06. Februar 2018 Marbach wird in Kürze sein neues Schulungszentrum offiziell eröffnen. Bereits im Vorfeld hatten Teilnehmer am Vertiefungskurs „Wellpappeverarbeitung – Flachstanzen“ des Papierzentrums Gernsbach die Gelegenheit, im Rahmen eines 3-tägigen Seminars einen Tag an der neuen Stanzmaschine von Marbach zu verbringen.

Papierzentrum Gernsbach zu Besuch bei Marbach
© Foto: Marbach
Papierzentrum Gernsbach zu Besuch bei Marbach
Das Papierzentrum Gernsbach arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Marbach zusammen. Marbach unterstützt aktiv die Seminare des Papierzentrums vor Ort mit Referenten aus den Bereichen Kartonage und Wellpappe.

Seminarleiter Holger Burkert: „Als wir erfahren haben, dass Marbach eine eigene Stanzmaschine bekommt, haben wir sofort Kontakt aufgenommen. Denn es ist natürlich eine Bereicherung, wenn unsere Schulungs-Teilnehmer nicht nur theoretisches Wissen vermittelt bekommen, sondern eine Stanzmaschine live im Einsatz erleben können. So werden unsere Seminare noch wertvoller und praxisorientierter. Wir freuen uns, dass Marbach uns diese Möglichkeit bieten kann.“

12 Personen vom Papierzentrum kamen am 21.11.2017 zu Marbach nach Heilbronn und erhielten zu Beginn eine theoretische Einführung. Anschließend ging es an die Stanzmaschine. Dort konnten die Teilnehmer das Einrichten eines Auftrages an der Stanzmaschine live miterleben und Ergebnisse bewerten.

Burkert weiter: „Diese erste Pilotveranstaltung bei Marbach diente dazu, zu sehen, wie wir die Stanzmaschine von Marbach optimal in unsere Seminare einbinden können, welcher Ablauf und welche Inhalte Sinn machen und was im neuen Marbach-Schulungszentrum alles realisiert werden kann. Hier sind wir ein großes Stück weitergekommen. Eine vertiefende Zusammenarbeit mit Marbach in den Bereichen Wellpappe und Faltschachtel ist auf jeden Fall geplant.“

So werden Marbach und das Papierzentrum Gernsbach künftig ihre Zusammenarbeit noch weiter intensivieren.




stats