Vakuum-Pulver Füller (SDH) mit SBS Powder Blockpacksystem
Deutscher Verpackungspreis für Rovema

Donnerstag, 31. August 2017 Rovema GmbH gewinnt den deutschen Verpackungspreis 2017 mit dem neuartigen, Schneckendosiersystem Rovema Vakuum-Pulver Füller. Beim Verpacken von pulvrigen Produkten ist die staubarme und kompakte Dosierung stets eine große Herausforderung.

Das Füllgut wird im Schneckendosierer evakuiert.
© Foto: Rovema
Das Füllgut wird im Schneckendosierer evakuiert.
Kernpunkt des prämierten Systems ist eine Evakuierung des Füllgutes im Schneckendosierer. Dabei wird die Dosiergenauigkeit um bis zu 50% verbessert und die Ausbringung um bis zu 10% gesteigert. Außerdem kann durch die damit mögliche Reduzierung der Beutelgröße von bis zu 15%, Packstoff eingespart und eine bessere Ausnutzung des Transportvolumens erzielt werden. Dazu geschäftsführender Gesellschafter Thomas Becker: „Ich bin stolz Rovema erneut als Gewinner des Deutschen Verpackungspreises zu sehen. Die Auszeichnung belegt unsere hohe Innovationskraft und langjährige Erfahrung im Verpacken von Pulver.“

Der Deutsche Verpackungspreis ist ein europäischer Wettbewerb, der seit 40 Jahren jährlich vom Deutschen Verpackungsinstitut (DVI) vergeben wird.

stats