Cassantec - Mehr als nur Instandhaltung
Anlagenmanagement als Teil der Wertschöpfung

Donnerstag, 11. Mai 2017 Reparaturen vermeiden, Ausfallzeiten verhindern und die Restlebensdauer von Maschinen besser ausnutzen: Das Thema Predictive Maintenance ist im Zeitalter Industrie 4.0 in aller Munde. Doch was kann die vorausschauende Wartung darüber hinaus?

„Datenmaterial vorliegen zu haben ist die Grundlage, es sinnvoll einzusetzen schließlich die effektive Lösung. Große Mengen von Daten unterschiedlicher Quellen zu verwalten stellt Verantwortliche vor Herausforderungen. Ziel ist es dann, anhand der Ergebnisse wertschöpfende Handlungen zur Aufrechterhaltung des funktionierenden Anlagenzustands durchzuführen“, weiß von Moritz von Plate, CEO der Cassantec AG.
© Foto: Cassantec
„Datenmaterial vorliegen zu haben ist die Grundlage, es sinnvoll einzusetzen schließlich die effektive Lösung. Große Mengen von Daten unterschiedlicher Quellen zu verwalten stellt Verantwortliche vor Herausforderungen. Ziel ist es dann, anhand der Ergebnisse wertschöpfende Handlungen zur Aufrechterhaltung des funktionierenden Anlagenzustands durchzuführen“, weiß von Moritz von Plate, CEO der Cassantec AG.
Moritz von Plate, CEO der Cassantec AG mit Sitz in Zürich und Experte für Prognosemodelle, hat mit seinem Unternehmen einen Algorithmus zur Ermittlung von Maschinenstörungen ...
Dieses Angebot ist nur registrierten Nutzern zugänglich.
Jetzt kostenlos registrieren, um den gesamten Artikel lesen zu können!
Kostenlos Registrieren
Login für registrierte Nutzer
stats