ZLV Verpackungssymposium 2017
Gut verpackt ist halb genossen

Montag, 28. August 2017 Am 21. und 22. September 2017 dreht sich in Kempten wieder alles um die Lebensmittel- und Verpackungstechnologie.

Beim Verpackungssymposium des Zentrums für Lebensmittel und Verpackungstechnologie werden die aktuellen Möglichkeiten vorgestellt und diskutiert.
© Foto: Fotolia/Mareen Bauer
Beim Verpackungssymposium des Zentrums für Lebensmittel und Verpackungstechnologie werden die aktuellen Möglichkeiten vorgestellt und diskutiert.
Neue Technologien und Innovationen aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette werden sowohl in Vorträgen als auch im großzügigen Ausstellungsbereich präsentiert, wo Sie mit rund 40 Ausstellern zu den neuesten Entwicklungen ausführlich diskutieren können.

Das Konzept des ZLV, interdisziplinäres Wissen kompakt zu vermitteln, macht das ZLV Verpackungssymposium zum Treffpunkt für die gesamte Wertschöpfungskette industriell hergestellter und verpackter Lebensmittel. Das Vortragsprogamm deckt wieder Markttrends, neue Technologien für die Produktion von Packmitteln und Hilfsstoffen, Qualitätssicherung, Hygiene und Analytik als auch Themen der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ab.

Unter anderem werden Vorträge von Entwicklergrößen wie verschiedenen Fraunhofer-Instituten (IGCV und IVV), Nestlé und BASF SE gehalten. Die genaue Liste der Vortragsthemen und ausstellender Teilnehmer können Sie unter der Website des Zentrums für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie e.V. einsehen.
stats