Schubert
Sicher und effizient in die digitale Zukunft

17.04.2018 Die Gerhard Schubert GmbH blickt auf eine erfolgreiche Anuga Foodtec 2018 zurück. Der Verpackungsmaschinenhersteller hat unter anderem einen Auftrag von einem französischen Hersteller für Nahrungsergänzung erhalten.

© Foto: Gerhard Schubert GmbH

 Der Neukunde bestellte eine aus acht Modulen bestehende TLM-Anlage, um seine in Kunststoffflaschen gefüllten Getränke zu verpacken. Die flexible Maschine wird unterschiedliche Flaschengrößen in Cluster Packs sowie in lose Trays verpacken und dabei verschiedene Packschemata umsetzen.

 

 © Foto: Gerhard Schubert GmbH

Die neue digitale Plattform Grips-World traf ebenfalls auf großes Interesse. Insbesondere die sichere Übermittlung der Maschinendaten, die durch das Gateway GS.Gate ermöglicht wird, sowie die Verringerung von ungeplanten Stillständen kommt dabei den Bedürfnissen der Kunden nach. „Durch die Integration fortschrittlicher Softwarelösungen in unseren TLM-Verpackungsmaschinen sind wir in der Lage, ein komplettes Automatisierungspaket mit dem Mehrwert anzubieten, den die Kunden von einer Schubert-Maschine erwarten“, sagt Hartmut Siegel, Verkaufsleiter der Gerhard Schubert GmbH.

stats