Recreate Packaging 2018
Start frei für den Designwettbewerb

Dienstag, 05. September 2017 Der Designwettbewerb Recreate Packaging 2018 lädt Studierende und professionelle Designer in aller Welt ein, innovative Lebensmittelverpackungen für Kinder zu entwerfen. Die Registrierung für den von Stora Enso veranstalteten Wettbewerb ist jetzt unter recreatepackaging.com freigeschaltet. Teilnahmeschluss ist der 22.12.2017.

Kinder sind maßgeblich an der Kaufentscheidung beteiligt. Die Verpackung soll deswegen die Kleinen ansprechen.
© Foto: Stora Enso
Kinder sind maßgeblich an der Kaufentscheidung beteiligt. Die Verpackung soll deswegen die Kleinen ansprechen.
Geschmack ist auch eine visuelle Sache, denn eine ansprechende Verpackung kann nicht nur den allgemeinen Eindruck verändern, sondern auch den empfundenen Geschmack eines Lebensmittelprodukts. Stora Ensos Recreate Packaging ist ein Designwettbewerb, der nach neuen Verpackungsideen und -lösungen auf Basis nachwachsender Faserrohstoffe sucht. Dieses Mal haben die Designer die Aufgabe, neue Ansätze für Lebensmittelverpackungen für Kinder zu entwickeln, um ihnen eine ansprechende, witzige und unterhaltsame Gesamtprodukterfahrung zu ermöglichen.

Damit die Teilnehmer Ideen ausprobieren und Musterexemplare kreieren können, erhalten sie von Stora Enso ein umfangreiches Materialpaket mit hochwertigem Verpackungspapier und -karton. Im Frühjahr 2018 werden die Beiträge von einer Sachverständigenjury bewertet. Der 1. Preis ist sowohl in der Kategorie Studierende als auch in der Kategorie Profis mit jeweils 5 000 Euro dotiert. Darüber hinaus gibt es einen von einer Kinderjury vergebenen mit 2 000 Euro dotierten Kinderfavoritenpreis sowie einen mit 3 000 Euro dotierten Publikumspreis, dessen Gewinner durch Abstimmung auf der Wettbewerbswebsite ermittelt wird.

"Witzig und Nachhaltig"

"Moderne, aktive Familien sind ständig unterwegs, und die Kinder haben einen großen Einfluss auf die Kaufentscheidungen", erläutert Annica Bresky, Juryvorsitzende und Leiterin von Stora Ensos Division Consumer Board. "Deshalb ist es nicht einfach, Verpackungen zu machen, die nicht nur für Kinder und Eltern sondern gleichzeitig auch für die Einzelhändler attraktiv sind. Da die junge Generation Kaufentscheidungen sehr bewusst trifft, müssen Verpackungen praktisch und witzig sein, leichten Zugang zum Lebensmittel bieten und zu gesunder Ernährung und nachhaltigen Lebensweisen anregen. Wir freuen uns auf neue kreative Ideen, wie man mit Karton eine bestmögliche Produkterfahrung, Form und Funktion erzielen kann."

Stora Ensos alljährlicher Wettbewerb Recreate Packaging wird seit 2012 veranstaltet. Er hat in der internationalen Design- und Medienwelt sowie in sozialen Netzwerken einen allgemein anerkannten Ruf und bietet somit talentierten Designern eine gute Gelegenheit, sich zu profilieren.
stats